HEUTE Frühjahrsputz alles muss blitzen!*SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von blahblah 22.03.10 - 09:20 Uhr

Hallo und guten morgen,
Zuerst stell ich mal #tasse und #torte hin.

Ich hab mir heute mal den Frühjahrsputz vorgenommen, komme grad von Schlecker da hab ich noch schnell Glasrein und Antical gekauft und nun soll es (sobald die Tasse Kaffee leer ist) losgehen.

Was macht ihr besonders gründlich beim Frühjahrsputz?

Ich will gleich mal überall auf den Schränken die alte Zeitung herunter holen und alles abwaschen, meine Gardienen kommen in die WaMa Fenster sollen wieder blank und die Böden sollten alle gründlich gewischt werden. Vorher will ich noch die Fußleisten abwaschen.
Betten sollen auch frisch bezogen werden und das Bad muss geputzt werden.

Hoffendlich krieg ich alles fertig bevor meine Bande heute mittag wieder heim kommt.

Und ich freu mich drauf wenns nachher alles blitzt und blinkt...

LG

die#bla

Beitrag von arkti 22.03.10 - 09:39 Uhr

Ich mache keinen Frühjahrsputz.
Mache das ganze Jahr über alles was notwendig ist regelmässig.
Werde nie verstehen wofür ein Frühjahrsputz gut sein soll.

Beitrag von sandra7.12.75 22.03.10 - 09:51 Uhr

Hallo

Für die Seele#schein,stand am Samstag in der Zeitung.Mit Putzanleitung#rofl#rofl.
Ich mache das nach Laune.Wenn ich einen Putzfimmel bekomme nutze ich den auch voll aus.#cool

lg

Beitrag von dominiksmami 22.03.10 - 10:17 Uhr

ganz genau.

ich putze auch das ganze Jahr gründlich.

Aber..so eine Groß Reine mach Woche tut einfach gut...man hat das Gefühl den Winter entgültig abzuwaschen und das ist soooooooooo schön.

lg

Andrea

Beitrag von blahblah 22.03.10 - 14:14 Uhr

Ja und genau darum gehts mir.
Ich putz auch täglich , bei 3 Kindern hat man genug Dreck um täglich zu putzen.

Bei mir ist Frühjahrsputz wenn ich Gardienen Wasche und Fenster Putze nach dem Winter.

Bin übrigends fertig #huepf

LG

die#bla

Beitrag von motte1986 22.03.10 - 10:04 Uhr

heyhohey!

da wird sich der osterhase aber freuen!!!

ach, und wenn du fertig bist, schreib mich mal an, ich geb dir meine adresse, dann kannst hier gleich weitermachen...;-)

lg und viel spaß

Beitrag von dominiksmami 22.03.10 - 10:16 Uhr

Huhu,

ich käme nie auf die Idee EINEN gründlichen Hausputz zu machen.

Da ich mich recht gut kenne *g*, weiß ich nämlich das ich nach der Hälfte keine Lust mehr hätte und den Rest als Strafe empfinden würde.

Ich mache das Zimmer für Zimmer...jeden Tag eines eben besonders gründlich.

Schränke/Regale ausräumen, alles aussen und innen gründlich reinigen, Echtholzmöbel pflegen, die Ledercouch gründlich reinigen und pflegen.
Die Lampenschirme abschrauben und spülen, die Lampen selber reinigen ( macht aber diesmal mein Mann...mit dem Babybauch turne ich nicht so gern auf der hohen Leiter rum und wir haben extra hohe Decken).
Fenster putzen,
alle Decken und Kissen vom Sofa waschen.
Hundekissen waschen, Hundekorb gründlichst reinigen.
Heizkörper richtig reinigen.
Blumen umtopfen.
Mäusekäfig extra gründlich reinigen.

Das ist das was ich heute im Wohnzimmer veranstalten werden.

Morgen gehts dann mit dem Bad weiter.... aufräumen, komplette Kosmetik durchsortieren, Rohre reinigen, Fenster putzen, Dusche, Wanne, WC, Waschbecken, Schränke innen und aussen gründlichst putzen.
Die Fliesen reinigen und den Boden bis in den allerletzten Winkel ordentlich schrubben.
Badteppiche waschen, Spiegel gründlichs reinigen, Lampen reinigen etc. pp.

lg

Andrea

Beitrag von mansojo 22.03.10 - 10:49 Uhr

huhu,

frühjahrsputz machen wir auch nicht

wir gehen jetzt in den garten und machen da klar schiff

lg manja

#glas für nachher;-)

Beitrag von cinderella2008 22.03.10 - 12:12 Uhr

Hallo,

ich mache gar keinen Frühjahrsputz.

Wenn es nötig ist, dass etwas sauber gemacht werden muss, dann wird das zeitnah erledigt, so dass sich gar nicht der Bedarf ergibt, einen Frühjahrsputz zu veranstalten.

Außerdem wäre mir mein Wochenende zu schade dafür.

Viel "Spaß" beim Putzen,

Cinderella

Beitrag von lilli1983 22.03.10 - 17:33 Uhr

Hallo,

wischen tu ich 1x pro Woche, Fenster mach ich auch nicht nur im Frühjahr. Betten bezieh ich auch 1x wöchentlich, das Bad wird 1 xwöchentlich geputzt, Klo/Waschbecken noch öfter. Schränke wisch ich 1x wöchentlich ab.
Also mache ich wohl jede Woche Frühjahrsputz...Finde das sind ganz normale Sachen die eh immer anfallen.

Beitrag von gingerbun 22.03.10 - 22:06 Uhr

Hallo,
da ich fast Vollzeit arbeite komme ich gar nicht in die Verlegenheit einen Großputz zu machen. Da ich nach Bedarf sauber mache wüsst ich auch nicht wofür.
Dir gutes Gelingen!
Britta