alles komisch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danny-84 22.03.10 - 09:36 Uhr

guten morgen erst mal eine #tasse kaffee für alle

also ich hab folgendes ich nehme seit ende dezember die pille nicht mehr hatte meinen zyklus im

januar 28 tage
februar 30 tage

jetzt sollte ich sie eigentlich zwischen freitag und sonntag bekommen. ich habe brust schmerzen und unterleibsschmerzen wie kurz vor der mens. jetzt hatte ich gestern nur leichte sb und dann gar nichts mehr. ich verstehe gerade gar nichts mehr. zb hab ich leider keins mehr geführt aber temperatur hab ich gemessen nur nicht aufgeschrieben heute ist sie nach dem aufstehen bei 37,4 normalerweise kurz vor mens weit darunter. test hab ich am donnerstag gemacht aber negativ. ich würde mich super riesig freuen wenn ich schwanger wäre.

danke schon mal für die antworten

liebe grüsse danny und allen einen schönen tag

Beitrag von traumangel 22.03.10 - 09:39 Uhr

Na das hört sich doch schon mal gut an !
Dann würde ich wenn die Tempi am Mittwoch noch so hoch ist einen Frühtest machen !

Wünsch dir viel Glück !

LG Barbara

Beitrag von danny-84 22.03.10 - 09:45 Uhr

ja ich hatte letzte woche mittwoch noch schwindel anfälle mit übelkeit und kopfschmerzen. das ging bis freitag arzt war da und blutdruck und alles ist super er kann sich nicht erklären was das sein kann. heute geht es mir super.

Beitrag von nani2009 22.03.10 - 09:39 Uhr

ich würde sagen, du solltest einfach bnoch ein paar tage warten und dann nochmal mit morgenurin testen....

wenn sich da wirklich eine ss ankündigt, dann ist der hcg-wert bis dahin höher und ein test würder dann eher anschlagen. der hcg.wert steigt ca aller zwei tage, also gedulde dich ein wenig...

drück dir ganz fest die daumen. #klee

Beitrag von stephanieundpaul 22.03.10 - 09:45 Uhr

ach und tempi vorm austehen messen, sonst nützt das nix :)

Beitrag von danny-84 22.03.10 - 09:46 Uhr

ja das hab ich auch immer gemacht. aber danke für die antworten

Beitrag von stephanieundpaul 22.03.10 - 09:48 Uhr

dann ist 37,4 ein super wert :) viel glück

Beitrag von danny-84 22.03.10 - 09:53 Uhr

das einzigste was sehr viel ist ist weisser dicker zs. hatte ich nie bevor ich meine mens bekommen habe war immer total trocken. kann ich vieleicht anhand des muttermundes was erkennen wenn ich fühle?

Beitrag von stephanieundpaul 22.03.10 - 09:56 Uhr

finger weg vom muttermund. laß es lieber und warte noch 2,3 tage und teste nochmal. jede frau ist anders und hat anderen zs vor der mens oder bei einer ss. warte