Was war das denn? ET-3

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von balea13 22.03.10 - 09:48 Uhr

Huhu Mädels,

da das meine erste Schwangerschaft ist, kenne ich mich noch gar nicht so gut aus in Sachen Wehen, Geburt usw.

Gestern hatte ich den ganzen Tag wenig Apettit, dann beim Abendessen (hatte mich so darauf gefreut) war mir auf einmal schlecht, keinen Apettit mehr und mir war auf einmal so heiss und bissl schwindelig. Musste mich hinlegen, dann spürte ich ziehen wie bei Periodeschmerzen am Rücken/Unterleib. Mir war sooo heiss, hbae voll geschwitzt obwohl Raum kühl war.

Dann nach ca ner halben Stunde war der ganze Spuk vorbei. Aber mein Bauch ist seit heute Nacht total hart.

Allerdings habe ich gut geschlafen, war wie immer nachts 3 mal auf der Toilette. Habe mich shcon daran gewöhnt.

Heute ist alles wie immer, nur dass der Bauch härter als sonst ist. Aber spüre sonst nichts mehr.

Hattet ihr das auch so kurz vorm ET? Meine Freundin meinte gestern Abend dass das ein Zeichen ist dass es nicht mehr lange bis zur Geburt ist.

Was meint ihr?

Danke und LG

Balea mit Babygirl inside ET -3

Beitrag von ida1979 22.03.10 - 09:55 Uhr

Hi,

ich denke auch, dass sich dein Körper langsam aber sicher auf die Geburt vorbereitet. Vielleicht warens auch nur nochmal Senkwehen oder Übungswehen. Lange kanns ja nicht mehr dauern bei dir.

LG Julia + Livia (20 Monate) an der Hand + Krümel (4+2)