Doofe Frage hab ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von locky1980 22.03.10 - 10:08 Uhr

Ich habe heute angefangen meine Tempi zu messen. Bin heute ZT3.

Meine Tempi: 37,04

Ist das nicht zu hoch?
Habe immer gelesen das die Temperatur anfangs viel niedriger ist???
Dachte immer sie steigt vor dem ES oder kurz danach?

Danke schon einmal für eure Antworten

Beitrag von nadine1013 22.03.10 - 10:09 Uhr

Wann hast du denn gemessen?

Beitrag von locky1980 22.03.10 - 10:14 Uhr

Heute morgen, ca 7:30 Uhr :-)

Beitrag von tdhille 22.03.10 - 10:10 Uhr

Das ist schon etwas hoch. Bist du vielleicht etwas krank (erkältet oder so) zur Zeit?
Vielleicht ist es bei dir aber auch normal! Miss einfach mal weiter und schau wie es sich entwickelt!

Lg#sonne

Beitrag von locky1980 22.03.10 - 10:15 Uhr

Hallo.

Eigentlich habe ich nurseit Wochen husten....
Kann es daran liegen?
D.h. Wenn man erkältet ist, dann bringt das nichts???

Beitrag von tdhille 22.03.10 - 10:29 Uhr

Doch, miss aufjedenfall weiter. Sobald die Erkältung weg ist, wird sich deine Tempi dann einpendeln!!

Lg#sonne

Beitrag von locky1980 22.03.10 - 10:34 Uhr

Mmmh, habe den Husten aber schon seit 6 Wochen oder so:-)

Keine Ahnung wann der weg geht, aber ich miss dann mal weiter

Danke dir:-)