Wann geht es los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lisbeth26 22.03.10 - 10:31 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe eine Frage an alle mit Erfahrung... ich werde nämlich zum ersten Mal Mama. #verliebt

Ich bin heute 37+5 ssw
letzte Woche beim FA:
- Baby liegt mit SL im Becken Köpfchen ist fest
- Gebährmutterhals ist auf 2 cm runter mit Trichter zum Baby
- Muttermund ist weich und 1 cm offen
- CTG war alles gut keine Wehen, Herztöne normal

Ich kenne Kontraktionen schon seit ca. 2 Wochen immer mal wieder am abend vor dem FA Termin letzt Woche war es besonders häufig!

Jetzt habe ich seit ca. 4 Tagen immer wieder welche gestern abend ca. alle 5 min... heute morgen immer noch.
Aber die tun einfach nicht richtig weh... manchmal ziehen sie etwas, manchmal denke ich aber auch das Baby macht sich nur lang.

Was meint ihr??? Ist der MUMU jetzt schon weiter auf? Das Baby kann ja wohl nicht unbemerkt kommen? Morgen nachmittag habe ich wieder einen Termin... auch wenn ich jetzt die Kontraktionen nicht weg gehen... kann das schlecht fürs Baby sein?

Freue mich über eure Meinungen!
Ganz liebe Grüße von Lisbeth :-)

Beitrag von erstes-huhn 22.03.10 - 11:16 Uhr

Babys kommen NIE unbemerkt !!!!!!!

Das, was du beschreibst schadet dem Baby nicht.

Bei meiner Freundin war das ähnlich, die war 2 mal wegen falschen Arlam in der 38 SSW und 40 SSW im KH.

Im Endeffekt kam das Baby erst in der 42SSW

Aber: Das heißt nichts, bei dir kann es durchaus morgen schon soweit sein - oder in 3 Wochen.....