Ziehen im Unterleib

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alcibie 22.03.10 - 10:48 Uhr

Oh man werd noch wahnsinnig.
Normalerweise hab ich ein bis zwei Tage vor dem ES ziehen und stechen im Unterleib. Diesmal ging die Pest und das ziehen fing an. Ist alles anders als sonst. Pest war schon so komisch. Dann das ziehen, Brüste ziehen auch. Außerdem hab ich ständig Kopfschmerzen (sonst nur während der Pest). Am We sogar etwas geblutet nach dem GV. Übel ist mir auch irgendwie. Tut auch weh wenn ich mir rechts auf den Bauch drück. Ich weiß auch nicht total durcheinander eben.
Hab jetzt endlich nen Termin beim FA gemacht kann gleich morgen früh kommen. Dann weiß ich endlich was los ist. Hoffentlich nichts schlimmes und ich kann mir den Kinderwunsch abschreiben. Will doch unbedingt noch eines gemeinsam mit meinem Freund (bald Mann)

Beitrag von schneckchen71 22.03.10 - 10:49 Uhr

Hallo

wenn du rechts drückst, nicht das es in der Leiste und eventuell der Blinddarm ist.

LG

Beitrag von alcibie 22.03.10 - 10:51 Uhr

Hatte ich schonmal und damals alle Test wegen Blinddarm durchgemacht. Kam damals aber nur ist so wie es aussieht der ES. Aber direkt nach der Mens kann es ja gar nicht sein.
Fühl mich auch richtig krank.

Beitrag von rosenduft84 22.03.10 - 11:23 Uhr

geh zu einem andren arzt ich muste damals 8jahre test vom blindarm durch machen und nach 8jahren kam er dan raus weil es tatsächlich der blindarm wahr die haben mir damals tableten gegeben für die schmerzen und so haben sie mir die enzündungswerte unterdrückt