Abstillen - Wie geht das?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lara29 22.03.10 - 11:04 Uhr

Hallo!

Ich muss aus medizinischen Gründen abstillen. Weil ich einen viel zu hohen Puls habe, muss ich wieder Beta-Bloker nehmen.
Aber wie geht abstillen?
Es ist schon längere Zeit so, dass mein Sohn nur noch nachts an die Brust geht. Untertags musste ich pumpen. Füttere aber auch zu. Habe also eh nicht mehr viel Milch.

Wer kann mir einen Rat geben?

LG Lara

Beitrag von dentatus77 22.03.10 - 11:12 Uhr

Hallo!
Da du ja relativ schnell abstillen musst, solltest du zunächst einmal tags nicht mehr abpumpen. Ich würde an deiner Stelle zunächst einmal nachts weiter stillen, bis sich deine Brüste daran gewöhnt haben, dann auch nachts nicht mehr stillen.
Außerdem helfen Salbei- und Pfefferminztee, damit die Milch weniger wird, ein enger BH drosselt die Produktion.
Und wenn dann doch zuviel Milch da ist und die Brüste spannen, solltest du nicht mehr pumpen sondern nur noch ausstreichen, bis die Spannung nachläst.
Liebe Grüße!

Beitrag von zwillinge2005 22.03.10 - 11:32 Uhr

Hallo Lara,

laut embryotox sind ?-Blocker kein Gund abzustillen.

Dein Arzt sollte bei Embryotox anrufen und sich beraten lassen bevor er Dich zum Abstillen drängt.

LG, Andrea

Beitrag von lara29 22.03.10 - 11:47 Uhr

Also für mich ist das nicht so tragisch. Mein Sohn ist jetzt 4,5 Monate alt und das Stillen hat noch nie so richtig geklappt. Seit einiger Zeit weigert er sich untertags an der Brust zu trinken und ich muss pumpen, was ich momentan nur als Belastung sehe.
Von dem her denke ich, dass der Zeitpunkt nicht verkehrt ist.

LG