Unruhe wegen Zymafluor Tabletten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anie82 22.03.10 - 11:22 Uhr

Hallo

Ich habe so das Gefühl das mein kleiner (4 wochen) Bauchschmerzen bekommt wegen den Zymafluor Tabletten. Er ist auch dann total unruhig und schläft nicht mehr, weder Tagsüber noch Nachts, kann das sein das es davon kommt? Habe sie jetzt gestern nicht gegeben und er war schlagartig ruhiger und hat die ganze nacht geschlafen. Muss ich die den geben? Gibt es auch Alternativen?

Danke schonmal für die Antworten!

LG Anie

Beitrag von schnucki... 22.03.10 - 11:26 Uhr

hallo anie,
hatte meine kleine auch mit den tabletten. der kia meinte da wär stärke (oder so, weiss nimmer genau) mit drin und deshalb kommt das. er hat mir dann das öl verschrieben und seid dem merke ich nix mehr.
lg

Beitrag von dentatus77 22.03.10 - 11:28 Uhr

Hallo!
Es gibt auch Vit.D-Präparate ohne Fluor, z.B. Vigantoletten. Probier die mal aus, und wenns damit immer noch nicht besser wird, sprich mit deinem KiA drüber.
Und davon abgesehen kommt ja jetzt auch der Sommer, da ist auch das Vit. D nicht mehr so wichtig (Fluor ist höchstens sinnvoll, aber eigentlich nicht notwendig!).
Liebe Grüße!

Beitrag von anie82 22.03.10 - 11:33 Uhr

Dankeschön! Da bin ich aber froh das es noch was anderes gibt. Werde gleich bei kinderarzt anrufen.

Liebe grüsse...

Beitrag von schnucki... 22.03.10 - 11:54 Uhr

hatte die vigantoletten. die hat sie nicht vertragen. frag mal nach dem öl.
lg

Beitrag von perserkater 22.03.10 - 11:47 Uhr

Du kannst sie auch ganz weg lassen.

LG

Beitrag von talamira 22.03.10 - 12:41 Uhr

Wir geben das Vigantol-Öl, das verträgt unser Kleiner viel besser, von den Vigantoletten hat er Blähungen bekommen. Fluortabletten brauchst du nicht zu geben. Sobald die ersten Zähne kommen, putzt du einfach mit Fluor-Zahnpasta.