Tempi sinkt nicht...?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von reinboff 22.03.10 - 11:25 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe vor einer Woche meine Mens bekommen, 2 Tage nach NMT. Trotzdem sinkt meine Tempi nicht, so dass ich jetzt schon seit 24 Tagen auf Hochlage bin... #kratz

Habt ihr das auch schon einmal gehabt?

#danke & viele Grüße,
reinboff

Beitrag von carlos2010 22.03.10 - 11:27 Uhr

Nein, habe ich noch nicht gehabt.
Sinkt meistens am 2. Tag der mens.
Zeig´mal Dein ZB!

Beitrag von reinboff 22.03.10 - 11:31 Uhr

Hier mein letzter Zyklus: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=489456&user_id=893147

Habe parallel auch einen neuen angefangen aber da siehst du ja noch nicht so viel...

Beitrag von carlos2010 22.03.10 - 11:34 Uhr

Wenn ich das richtig sehe, hast Du mehr SB als richtige Mens, oder?1#kratz.
Hast Du mal überlegt zu testen?

Beitrag von reinboff 22.03.10 - 11:52 Uhr

Ja, war ne ganz normale Mens.
Getestet hab' ich einen Tag nach NMT, war aber negativ und dann kam ja auch direkt die Mens :-(

Beitrag von libella030 22.03.10 - 11:35 Uhr

aber 10 Tage Blutung oder auch schmier ist aber nicht normal

entweder du testest noch mal oder gehst mal zum arzt

Beitrag von tdhille 22.03.10 - 11:45 Uhr

Würd an deiner Stelle mal zum FA gehn. ;-)

Lg#sonne

Beitrag von reinboff 22.03.10 - 11:57 Uhr

Ich hab' einen Tag, bevor die Mens anfing, getestet und war total traurig, dass er scheeeeeeeweiß blieb #schmoll

Hab' jetzt gehofft, dass es Eine gibt, der es auch schon so ging, damit ich mich nicht mehr so verrückt mache... Dann werd' ich halt doch mal zum Arzt gehen müssen...

Ich danke dir aber dennoch für deine Antwort!