Haare färben/ tönen in der Stillzeit?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tigris 22.03.10 - 11:51 Uhr

Hallo Mädels,

frage steht ja eigentlich schon oben,

kann ich eigentlich meine Haare in der Stillzeit färben? Ich weiss, in der Schwangerschaft gehts nicht.

#kratz

lg
Tigris mit Mara (7 Monate)

Beitrag von canadia.und.baby. 22.03.10 - 11:55 Uhr

In der Schwangerschaft wie auch in der Stillzeit darfst du Haare Färben!

Das ist längst überholt.

Beitrag von kainis 22.03.10 - 11:59 Uhr

Also in der Ss färbte ich mir 2x die Haare.
Ob es schädlich ist wärend der Stillzeit zu färben weiß ich nicht, darum versuche ich persönlich drauf zu verzichten.

Beitrag von begga70 22.03.10 - 13:09 Uhr

Hallo,

ich habe in der Schwangerschaft natürlich meine Haare gefärbt.
Da ich nur 3,5 Wochen stillen musste, fiel das Färben dann nicht mehr in diese Zeit.

Meine Meinung ist: Die Figur ist nicht so der "Hit" (vorsichtige Umschreibung für die Riesenbrüste, den ausgeleierten Bauch, diverse Schwangerschaftstreifen etc. ...) , da will ich wenigstens auf dem Kopf aussehen wie ein Mensch.;-)

Liebe Grüße
Begga