Arzt hat leichte Bltunung gesehen im US... Wer hatte so etwas?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von svea10 22.03.10 - 12:07 Uhr

Heute hatte ich meinen nächsten Termin.
Und meine Freude schlug schnell in angst und traurigkeit um. Erst war alles super ich war sooo glücklich das mein Schätzchen sich so schön entwickelt hat in der 1 Woche. Bedeutend größer als letzte Woche Dienstag und Zeitgemäß entwickelt ect. Dann der schock er hat eine leichte Blutung entdeckt ...

Die SS hat sich aber so gut weiter entwickelt das er eher denkt das die Blutung nicht schlimm sein wird...
ABer er kanns natürlich nicht versichern es sieht einfcah grade mehr aus als wenn alles gut wird.

Jetzt war ich 2 mal pullern seid dem ich zuhause bin und hatte beide mal einen kleinen roten fleck am Toilettenpapier. klein aber es ist da... Und sieht aus wie frisches blut denn altes ist ja dunkel....

Manno....

Hatte das einer von euch schon mal ? und wie ging es aus?

Beitrag von lilaluise 22.03.10 - 12:10 Uhr

Hallo,
ich bin ein bisschen verwirrt, du bist in der 5.ssw und hast dein baby letzte wochen schon gesehen...diese woche wäre schon sehr früh!
Dein Arzt hat ja gesagt, dass alles ganz gut ausschaut...ich denke dann brauchst du dich nicht allzu sehr beunruhigen!
lg luise

Beitrag von svea10 22.03.10 - 12:12 Uhr

Ich habs jetzt nicht detailliert wie und was ich gesehen habe ...
In meiner VK seht ihr das Bild. Ein Embryo war natürlich noch nicht zu sehen.
Heute aber schon gaaanz winzig...

Beitrag von lilaluise 22.03.10 - 12:17 Uhr

Ah ok...
Ich versteh dass du beunruhigt bist ich bin auch total am #zitter weil ich im Februar eine As hatte...aber in der Frühschwangerschaft kann man leider in den seltesten Fällen eine Fehlgeburt verhindern. aber soweit wollen wir jetzt erstmal nicht denken!
alles gute

Beitrag von svea10 22.03.10 - 12:19 Uhr

#danke
Dir auch #liebdrueck

Beitrag von tantehuschie 22.03.10 - 12:18 Uhr

hallo, ich bin jetzt in der 17 woche und musste am samstag ins kh. ich hatte hellrosa blut in der hose habe auch gemerkt wie es lief und bin dann fast durchgedreht. im kh war aber alles ok und seitdem ist jetzt auch nichts mehr. sie haben alles vermissen us vaginal und vom bauch gemacht und nochmal untersucht. es war zwar nicht viel aber ich habe solche angst das was nicht ok ist und dem baby gehts laut kh auch super. herzchen schlägt und es bewegt sich normal. hatte auch gleich wieder die finger am mündchen :-)

jetzt muss ich liegen und ruhe halten. das ist noch schlimmer weil ich jetzt noch mehr zeit habe mir gedanken zu machen. kann dich verstehen und weiss wie du dich fühlst. aber was ich nicht verstehen ist wie du dein baby sehen konntest? ich habe in der 5ssw nur einen punkt gesehen und in der 7 war da auch nicht mehr als ein kleiner herzschlag.

liebe grüße

Beitrag von svea10 22.03.10 - 12:22 Uhr

Menno ... Ich hab das ja jetzt auch net detailiert was ich genau gesehen habe. Die Fruchthöhle ist viel größer geworden man hat den Dottersack gesehen und in mini mein baby. Wie du es sagst einen punkt.;-)
Wusste ja nicht das ihr das alles so genau nehmt :-p

Beitrag von tantehuschie 22.03.10 - 12:32 Uhr

ach quatsch.... wusste jetzt nur nicht ob du doch schon weiter bist! #schein

hast du denn jetzt noch blutungen?

hoffe dir gehts soweit gut!!!! ist es deine erste ss???

Beitrag von svea10 22.03.10 - 12:36 Uhr

Ich hatte ja keine Blutung ...
Er hat nur altes Blut auf dem US gesehen. Was ja eigentlich nicht so gut ist.

Und jetzt hatte ich 2 mal ein pünktchen frisches blut am Klopapier. :-( Warscheinlich kein gutes Zeichen ....

Sonst gehts mir nicht besser oder schlechter als die letzten Tage.

Nein das ist meine 2 te SS ich habe schon einen 3,5 Jahre alten Sohn...

Danke dir #liebdrueck

Beitrag von tantehuschie 22.03.10 - 12:40 Uhr

hmmm ok....
ich wünsche dir alles alles gute und drück dir ganz fest die daumen das alles gut geht!!!


lg

Beitrag von svea10 22.03.10 - 12:42 Uhr

#danke#danke#danke