achtet ihr auf eure Ernährung ??? wie is euer Gewicht ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von larajane90 22.03.10 - 12:59 Uhr

Hallo zusammen..

Achtet ihr seit ihr schwanger seit auf eure Ernährung???
Oder futtert ihr alles worauf ihr lust habt???

Ich habe in meiner ersten ssw. ALLES gegessen, und am liebsten süss, oder fettig & in mengen und massen. Und hatte am Ende der SSW 33 kilo mehr :-(((

War schwer, das wieder runter zu bekommen..

Diese SSW. achte ich genau auf meine Ernährung. Viel Wasser, Obst, Gemüse.. wenig fett, wenig süsses etc., Bin jetzt 20.te Woche, und habe noch kein KG zugelegt..

Wie siehts beie euch aus ???

LIEBE GRÜSSE

Beitrag von sternchen.4 22.03.10 - 13:03 Uhr

Hey, ich esse das auf was ich hunger habe.
Auch mal Mc Donalds oder sowas.
Also ich achte jetzt nicht so drauf, klar esse auch gerne Salat oder Obst.
Bin fast 19. Woche und habe 1-2kg angenommen.

Beitrag von erniebird 22.03.10 - 13:04 Uhr

Hallöchen,

also ich habe schon vor der SS auf meine Ernährung geachtet und das habe ich auch jetzt nicht geändert. Bin jetzt in der 33. SSW und habe jetzt fast 10 Kilo zugenommen. Aber Gelüsten gebe ich auch gerne mal nach ;-)

Beitrag von puenktchen090903 22.03.10 - 13:06 Uhr

Hallo,

ich esse genauso wie vor der SS. Bin jetzt in der 37 SSW und habe 3,5 Kg zugenommen.

Gruß Doreen, Louis, Charlotte und Henrietta inside

Beitrag von dominiksmami 22.03.10 - 13:06 Uhr

Huhu,

ich muß weden dem Gestationsdiabetes schon sehr aufpassen. Aber auch vor der Diagnose habe ich versucht mich vernünftig zu ernähren.

Bin immerhin mit einem ganz schlimmen Gewicht von über 136 Kg gestartet.

Im Moment wiege ich so 131 Kg, hab also alles in allem bis jetzt (28. Woche) 5 Kg abgenommen.

lg

Andrea

Beitrag von snoopy86 22.03.10 - 13:07 Uhr

Hallo.

Besonders gesund ernähre ich mich jetzt nicht. Nach der #schwangerschaft will ich wieder bewusster ernähren.
Ich esse schon ab und zu Salate, trinke viel Wasser - mal Cola usw.
Obst ess ich mal Banane, Apfel usw.

In de 1. SSW hab ich 9kg zugenommen und nach der Entlassung war es wieder herunten (hab aber durch Stress wieder 10 kg zugenommen)
Und jetzt, hab ich bis jetzt noch nichts zugenommen.

glg Kristina mit Simon und Hanna im Bauch 23+1

Beitrag von pepperlotta 22.03.10 - 13:11 Uhr

Während ich Butterkekse mit Sprühsahne in mich hineinschiebe, denke ich ich sollte mal mehr Gemüse essen und ein bischen gesünder leben.....



Ich glaube das reicht als Beschreibung. ;-)

Beitrag von liv79 22.03.10 - 13:12 Uhr

Ja, ich achte insgesamt sehr drauf... trotzdem esse ich auch schon mal Fast Food.

Bin aber auch Vegetarierin und deshalb achte ich besonders darauf, dass mein Körper & Baby alles kriegt was er/sie braucht.

Bin in der 19. Woche und habe bisher 3,5 kg zugenommen. Find ich ok, da ich auch recht schlank war.

Beitrag von franze 22.03.10 - 13:24 Uhr

Hallo,

also ich ernähre mich schon immer ziemlich gesund.
Aber so kleine Süßigkeitengelüsten gebe ich auch gerne mal nach.

Bin jetzt bei 20+0 und habe 3 Kilo plus. finde das eigetnlich okay so.

Beitrag von nico75 22.03.10 - 13:45 Uhr

Hallo!

Wie, noch kein Kilo zugelegt???????? Meinst du jetzt ausser dem, was das Kleine und so weiter wiegt oder was??? Ich kapier solche Aussagen immer nicht, sorry *wohl-auf-der-leitung-steh*

ich bin jetzt 37 ssw, hab mit 48,5 kg angefangen und wiege jetzt 62,2 kg. Ohne dass ich ein Fettschwabbel geworden bin. Hab halt den Bauch und an den Oberschenkeln und am Hintern ein bisschen zugenommen #schein
An meiner Ernährung hab ich eigentlich nicht viel geändfert...superfette Sachen wie Pommes hab ich vorher schon so gut wie nie gegessen (weil das Aufhören immer so schwer fällt #mampf), ansonsten guck ich halt auf fettarme Produkte, vorallem bei Milch, Joghurt usw...
#
LG

Beitrag von larajane90 22.03.10 - 13:50 Uhr

hab exakt mein Startgewicht, das meine ich :)

Beitrag von dominiksmami 22.03.10 - 15:14 Uhr

Huhu,

so schwer zu "kapieren" ist das doch nicht.

Man geht vom Startgewicht aus und guckt auf der Waage nach ob sich was verändert hat.

Bei mir z.B. sinds jetzt 5 Kg weniger als am Anfang.

Wäre da also kein baby und alles was dazu gehört, hätte ich noch deutlich mehr abgenommen.

lg

Andrea