was haltet ihr davon

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanja896 22.03.10 - 12:59 Uhr

http://www.amazon.de/20KG-10G-Babywaage-BA/dp/B0038Q51XY/ref=sr_1_14?ie=UTF8&s=drugstore&qid=1269258975&sr=8-14

Ich habe mir jetzt eine gekauft wegen dem spucken.

ICh möchte das nestargel nicht mehr mit rein mischen weil er durchfall bekommt davon.

Er spuckt halt wild und ich fühle mich sicherer wenn ich im selber abwiegen kann zuhause wenn ich mir unsicher bin.

Er hatte ja eine magen pförtner op und ich habe halt angst das er abnimmt so wie damals.

Es sagt mir eh jeder das ich ruhiger werden soll aber ihr wisst selber wie das ist nicht?:-p
er ist auch total zufrieden auch nach dem spucken und er schläft auch und er hat die windel immer voll.


Also was meint ihr ist die gut?ß

lg tanja

Beitrag von iki-ik 22.03.10 - 15:26 Uhr

ich habe diese waage, finde sie nicht sehr gut, die musik ist mist, das ist aber im grunde genommen egal, die waage ist recht groß und sperrig und zeigt leider bei mehrfachem wiegen auch schon mal unterschiedliche werte. das auch bei einer vollen mineralwasserflasche und bei dir dürfte das gewicht auch nicht schwanken, weil sie ja auch nicht mit den armchen rumfuchtelt. ;-)