blick nicht mehr durch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von glimmerofhope 22.03.10 - 13:13 Uhr

Hallo ihr lieben,

das ist mein erster Zyklus mit Mönchspfeffer und Kindlein Komm Tee.

In den letzen Zyklen hatte ich meinen ES so um den 19-20ZT. Am 17 ZT war der Ovu positiv aber ab dann nur noch negativ. Jetzt weiß ich nicht ob ich einen ES hatte oder nicht. Mein ZB sagt ja, aber irgendwie ist alles so komisch...

normalerweise kenn ich mich damit gut aus, aber bei einem selber ist das etwas schwerer zu deuten, finde ich jedenfalls.

Was sagt ihr dazu. Es geht einnfach nur darum zu wissen wann die Mens kommt, wollte wissen ob Möpf,Kindlein Komm Tee und Bryophyllum einen Einfluß auf meine 2.ZH haben.

Könnte es sein das ich den absteigenden LH Ast getroffen hab und den aufsteigenden verpasst?


Vielleicht kann einer von euch Licht ins dunkele bringen

http://www.mynfp.de/display/view/129220/


#danke

LG Nadine