Heute FA, 9 Tage nach AS und ich darf wieder üben :o)

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von anni2005 22.03.10 - 13:15 Uhr

Hallo,

heute war der erste Besuch nach AS , war 13.03.10.

Der FA sagte natürlich, 2 Blutungen abwarten wird empfohlen, aber seine Frau sei ohne Mens direkt wieder SS geworden.

Wenn die Schleimhaut noch nicht FIT ist wird man sowieso nicht SS !!

Also bin ich jetzt wieder Froh, das wir selber uns überlegen ob ich tatsächlich diesen Monat noch üben will und wenn es klappt ein DEZ Kind haben will.#schock

Bin da noch nicht sicher. Wichtig ist mir ja nur das der FA sagt das es o.k wäre.

Er meinte auch das der HCG Wert, der ja sinkt nur kontrolliert wird bei einem natürlichen Abgang.
Und es wäre unwichtig bei mir zu machen.....er halbiert sich alle 2 Tage und er sagte irgendwann komme ich dieses Jahr und bin wieder SS, hoffe er hat recht.

Alle 3 SS habe ich ja im 2 ÜZ gehabt nur die 3.ging ja leider in die Klinik zur AS.

Ja...wollte meine kleine Freude Euch nur mitteilen und verlasse mich jetzt voll auf meinen Körper.#
Mein Herz,Kopf und Mann sagen.....weiter machen und hoffen.

Ich habe jetzt auch beschlossen das ich das nä.Kind in der Klinik bekommen will wo ich eins verloren habe.

Ich habe sonst immer in Köln entbunden...nun ja mein nä.Kind wird dann als Geburtsort etwas LÄNDLICHES haben...aber als errinnerung an unseren Stern find ich das schön !!!

Schönen Tag Euch lieben Frauen #liebdrueck

Andrea#stern

Beitrag von klara4477 22.03.10 - 13:35 Uhr

Hallo Andrea,

darf ich Dir eine "dumme" Frage stellen?

Ist denn Dein Wochenfluss schon rum? Ich hatte meine AS 3 Tage vor Dir und blute immer noch. Nichtmehr stark, aber dennoch.

Laut Aussagen meines FA`s dürften wir auch gleich wieder üben, aber solange ich noch blute geht das ja eh nicht.

Lieber Gruss,

Claire

Beitrag von anni2005 22.03.10 - 14:11 Uhr

HI, hatte insgesamt wenn ich alles zusammen rechne ca. 30 Blutstropfen...fast NIX !!

LG
Andrea :-)

Beitrag von klara4477 22.03.10 - 18:03 Uhr

Da beneide ich Dich drum Andrea...

Ich habe die erste Woche nach der AS periodenstark und mehr geblutet, jetzt die letzten Tage ist es erheblich weniger aber immer noch da.
Ausserdem kommt zeitweise immer nochmal frisches Blut, seufz...

Nun, dann drücke ich Dir beide Daumen für`s baldige wieder üben #liebdrueck!

Beitrag von schnuppell 22.03.10 - 13:44 Uhr

Supi, freue mich, dass Du so nach vorne schauen kannst. Ich bin jetzt auch im 2. ÜZ nach der AS, wir können also zusammen hibbeln und kriegen dann kleine Weihnachtsmänner :-) Ade Sommerkind.... Naja, ich stehe noch am Anfang des Kinder-Kriegens, vielleicht ist auch mal ein Sommer-Kind dabei ;-)

Beitrag von tiger89 22.03.10 - 13:45 Uhr

also als erstes muss ich sagen, dein wunsch dein nächstes baby in der klinik zu entbinden, wo du dein sternchen gehen lassen musstest war wirklich rühren, mir kullern richtig die tränen!

ich freue mich so sehr für dich das du schon los legen darfst und beneide dich ein klein wenig darum.
ich drücke dir die daumen das es gaaaanz gaaanz schnell geht ihr es vielleicht sogar schafft zu weihnachten ein päckchen mehr auszupacken ;-)

viel #klee

Beitrag von anni2005 22.03.10 - 14:17 Uhr

Ja, eigentlich wahnsinn das Kind nicht in Köln zu bekommen....aber das Miniding was leider weg musste soll ja in Erinnerung bleiben und es sollte ja das 3.sein....demnach denke ich es ist nur richtig !!!

Und so wird ja jeder Fragen wieso da und nicht in dem KH wo ich 2 mal entbunden habe..und dann wird jeder wissen wieso.

Ich erzähle mittlerweile oft von der FG, denn alle sollen wissen das ich SS war und das ich es jetzt nicht mehr bin ! Ich will es nicht wegschweigen und vergessen sondern als "Geschichte und Teil von mir " weiter leben lassen....

Andrea :-)

Beitrag von hannah.25 22.03.10 - 14:04 Uhr

liebe andrea,

hach deine zeilen sind richtig schön. ich freu mich, dass körperlich bei dir alles ok ist.
und dein fa hat recht, was das schwanger werden angeht. wenn der körper dazu bereit ist, wird er es. wenn es zu früh ist, wird er es nicht.

aber ich find es auch gut, dass du jetzt nichts überstürzen möchtest. lass dir zeit, hab geduld. verarbeite die fg noch weiter in ruhe. wenn du dir dann sicher bist, dann kannst auf alle fälle wieder üben.
und ich denke auch, dass dein arzt recht hat, dass du heuer noch schwanger wirst ;-)

auf jeden fall klingen deinen zeilen schön positiv und das bringt mich zum strahlen. ich freu mich immer, wenn es euch besser geht und ihr nach vorn schauen könnt. #liebdrueck

die idee mit dem krankenhaus find ich super, super schön. schön, wenn du das kannst! denn das ist sicher nicht leicht und ein kraftakt.

ich wünsch dir alles erdenklich gute und ich drück meine daumen, dass du bald dein eigenes, kleines glück gesund und munter im arm halten darfst!! #klee

alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von anni2005 22.03.10 - 14:14 Uhr

Ach Hannah...Du schreibst immer so poetische Zeilen..immer so durchdacht und gefühlvoll für alle....ja, ALLEN hier in dem Forum gibst Du Deine Kraft !!

Das ist schön, Du bist Toll !!

Andrea#liebdrueck

Beitrag von hannah.25 22.03.10 - 14:46 Uhr

och bist du lieb. dankeschön!! #liebdrueck

da bin ich gleich richtig rot. #hicks
danke!

aber ihr seid alle genauso toll. ihr gebt mir ein wahnsinnsmitgefühl, zeigt mir, dass ich nicht allein bin. und genau das hilft mir.
dankeschön auch an dich und alle anderen hier!! #kuss

alles liebe! #liebdrueck
hannah

Beitrag von castorc 24.03.10 - 16:23 Uhr

Hey Andrea

mir wurde im KH gesagt, dass ich 4-6 Wochen pausieren soll wegen Infektionsgefahr. Danach bin ich wieder sofort SS geworden.
Da ich aus Deiner Gegend komme würde mich deine "ländliche Klinik" (ich vermute schon welche), bzw. die Erfahrungen darin interessieren.
Vielleicht magst Du mir da etwas zu schreiben? Gerne auch über VK, da das ja doch sehr ortsbezogen ist.

LG, Christel