ES+12 und komisches Kribbeln in der linken Brust

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunny0713 22.03.10 - 13:21 Uhr

Ich habe seit heute morgen so komisches kribbeln in der linken Brust. Kann das ein Zeichen für eine SS sein?

Oder ist das noch zu früh?
Habe am Mittwoch meinen NMT und außer leichtes Ziehen zwischendurch habe ich sonst keinerlei Beschwerden.

Ne Tempikurve habe ich leider nicht.

LG Petra

Beitrag von panni24 22.03.10 - 13:23 Uhr

Hey, Doch etwas? ;-)

Beitrag von bombi81 22.03.10 - 13:26 Uhr

Könnte beides sein. Zeichen für Mens oder SS. Naja kannst ja in 2 Tagen testen, wenn die Mens nicht da ist. ;-) Drück dir die Daumen.

Beitrag von sunny0713 22.03.10 - 13:42 Uhr

Ich weiß nicht ob das ein Anzeichen für die Mens sein kann. Ich hatte bis her nie irgendwelche Ankündigungen vor der Mens. Erst ca. 1 Stunde vorher halt ULS.