Kein Mensziehen - nicht schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosarose2 22.03.10 - 13:23 Uhr

Bei meiner letzten SSW (FG 9. Woche) hatte ich schon 2-3 Tage vor NMT dieses Ziehen als wenn die Mens gleich kommen würde. Bin jetzt nach 3 Monaten wieder am hibbeln, wieder 2-3 Tage vor NMT, doch dieses mensähnliche Ziehen ist nur gaaaanz leicht, bzw. fällt aus. Ist das jetzt wohl ein gutes oder schlechtes Zeichen? Vielleicht kann mir ja jemand helfen #augen


Beitrag von bison74 22.03.10 - 13:28 Uhr

Das kann ich Dir leider auch nicht beantworten. Ich habe morgen NMT und spüre seit gestern ein deutliches Ziehen (so als ob die Mens kommt). Meine Brüste "verhalten" sich aber erstmals anders. Normalerweise sind die kurz bevor die Mens losgeht total berührungsempfindlich. Diesmal überhaubt nicht. Im Gegenteil das Gewebe fühlt sich total weich an. Dennoch denke ich eher das es die Mens ist die sich da ankündigt. Ich will mir einfach nicht zu viel Hoffnungen machen... Drücke Dir ganz doll die Daumen das es geklappt hat! :-)

Beitrag von rosarose2 22.03.10 - 13:35 Uhr

Vielen Dank:-D Meine Brüste sind so wie immer, bei der letzten SSW haben Sie sich erst ab NMT verändert.. Von dem her würde ich sagen sieht's bei dir prima aus #blume
Drück dir auch die Daumen!