Brauche ein paar aufbauende Worte

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kleinesgrimbo 22.03.10 - 13:38 Uhr

Hallo Zusammen,

Ich ärgere mich unglaublich über mich selber, ich habe in 2 Tagen meinen Schwangerschaftstest in der KIWU Praxis. Und was mach ich blödes Kamel, ich mach einen SST und den noch nicht mal mit morgen Urin, der war natürlich negativ.... es ist unser letzter Versuch und jetzt bin ich natürlich total frustriert!!!
Ich weiß das es noch sehr früh ist für einen SST, kann mir jemand Hoffnung machen das der Bluttest übermorgen doch positiv ist???

LG Anja

Beitrag von kieselchen77 22.03.10 - 13:55 Uhr

Hallo,

wie weit bist Du denn dann? Was habt ihr für eine Behandlung gemacht?
Leider haben meine Tests auch ein paar Tage vorher immer schon gestimmt.
Trotzdem - es ist noch alles drin. Viel Glück. #klee

Beitrag von kleinesgrimbo 22.03.10 - 14:08 Uhr

Wir haben eine IVf gemacht und ich bin heute Transfer + 11.
Lieben Dank für deine antwort, bis gestern war ich überzeugt Schwanger zu sein und jetzt so kurz vor dem Test gehen mir total die Nerven durch...
LG Anja

Beitrag von kieselchen77 22.03.10 - 14:46 Uhr

Hallo Anja,

dann würde ich morgen früh testen, wenn Du bis gestern ein gutes Gefühl hattest.
Meist liegt man damit richtig.

Bin heute selbst TF+10 und leider fest davon überzeugt, daß das Ergebnis negativ sein wird.

Was hast Du denn für Anzeichen?
Gern auch weiter per PN.

Liebe Grüße

Beitrag von schnecke7477 22.03.10 - 17:14 Uhr

Da ist doch noch alles offen....

Ich drücke ggggaaaannnnzzzz fest die Daumen

Beitrag von kleinesgrimbo 22.03.10 - 17:31 Uhr

Danke für die lieben Worte ich bin so froh das mir überhaupt jemand antwortet.... ich hoffe einfach immer noch, es muss diesmal einfach klappen...
GLG Anja

Beitrag von kasiulka 22.03.10 - 21:33 Uhr

Hallo Anja,
ja du kannst auf jeden Fall noch hoffen, denn ich habe ebenfalls Tage vorher getestet und dann noch 2 mal täglich = immer negativ denn es war einfach zu früh und dann am 5. Tag POSITIV!!! #schwanger Ich drücke dir die Daumen;-)