Gute 4 Monate! Kann er da mit normaler Hose auf den Balkon?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenfeh 22.03.10 - 13:59 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiß es ist eine blöde Frage aber ich bin mir halt so unsicher.

Wir haben eiinen großen Balkon, Südseite, kein Wind.

Kann ich Ihn da mit raus nehmen ?
(natürlich Mütze usw..)

Ich mein auch sowas wie eine Matraze unterlegen usw...
Er will nicht ständig bei mir sitzen, da er sich bewegen möchte.

Kann ich Ihn da rauf legen, oder ist das noch zu kalt?

Lieben Dank
Marina

Beitrag von babyglueck09 22.03.10 - 14:04 Uhr

also ich denke, dass du das ruhig machen kannst.
zieh im eine mütze, eine jacke, strumpfhose und hose an, dann passt das schon.
du deckst ihn ja sicher auch noch mit einer decke zu, wenn er auf der matratze liegt.....

wünsch dir einen schönen nachmittag mit deinem sonnenschein! :-)

Beitrag von diana1101 22.03.10 - 14:04 Uhr

Hallo Marina,

ich würde ihn schon noch etwas dicker einpacken.. zwar keinen Wintersachen mehr, also Schneeanzug.. aber ne ordentliche Jacke und Strumpfhose mit gefütterter Hose drüber.. ausziehen kannst du ihn dann immer noch.

Und probier es aus.. solange der Nacken warm ist, ist alles ok.

LG Diana

Beitrag von karimba 22.03.10 - 14:23 Uhr

Ich denk die Gefahr ist weniger, daß er zu dünn angezogen ist, als daß es von unten her noch recht kalt ist.
Je nachdem wie dick deine Matraze ist würde ich da drunter noch eine Isomatte oder so eine Rettungsfoliendecke (?heißt das so?) aus dem Sanikasten legen.
LG