Ab wann werden die Tritte stärker???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mel2312 22.03.10 - 14:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich wollte euch mal fragen, ab wann denn eure Zwerge spürbar stärker getreten haben?

Ich bin jetzt bei 21+1 und spühre die kleienn Maus seit ca. 2 Wochen.
Es ist immer im Bereich des Unterbauchs und fühlt sich an, wie ganz leichtes Klopfen;-)

Abgesehen davon, dass es jetzt häufiger kommt, kann ich aber noch nicht sagen, daß die Tritte stärker werden.

Ich weiß, in ein paar Wochen werde ich mir wahrscheinlich wünschen, daß es nicht so heftig ist, aber momentan warte ich jeden Tag immer drauf, daß die Kleine sich mal stärker meldet:-D

Wie ist das denn bei euch so?

Viele Grüße,

Mel 21+1

Beitrag von 19jasmin80 22.03.10 - 14:36 Uhr

Ab der 24. SSW wurden die Tritte bei mir stärker.

Beitrag von sweet-eagle84 22.03.10 - 14:40 Uhr

Hallo,

ab der 22./ 23. Woche werden die Tritte stärker -
viel Spaß mit einem aktiven Jungen ab der 25. Woche - meiner lässt mich seit mittlerweile 1 Woche nicht mal 2 Stunden in der Nacht schlafen!!! Ich bin einfach nur fertig!!! Aber ich drück euch allen die Daumen dass ihr "keine Terroristen" habt ;-)

Beitrag von live.free 22.03.10 - 16:10 Uhr

Huhu!

Also, ich kann mich meinen Vorrednerinnen leider nicht anschließen. Ich bin gerade in der 24.SSW und ich war vorhin eben bei meiner FÄ, weil ich mein Keksi seit vorgestern nicht mehr gespürt habe!!! #schock Ich muss aber dazusagen, dass ich eine Vorderwandplazenta habe. Also, da scheint es doch noch etwas länger zu dauern. Ich hoffe aber auch schon drauf, dass es mal intensiver und kräftiger wird, auch wenn das sicher manche nicht nachvollziehen können. :-p Aber so was wie eben heute mit dem zusätzlichen Termin und dem Ultraschall außer der Reihe, dass ist auch nicht schön! :-( Dann will ich lieber, dass es rumpelt und pumpelt in meinem Bauch, auch wenn es weh tut oder mir davon schlecht wird. :-p

In diesem Sinne.....warte ich nun auch geduldig, dass das kleine Klopfen nun wieder regelmäßig kommt und auch endlich stärker wird! #schein

Liebste Grüße,
live.free & "Fauli" (24.SSW)