Ich mag nicht mehr!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ...maikaeferchen... 22.03.10 - 15:04 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe heute früh schon mal geschrieben, dass ich Schmerzen im Rücken habe und das mir dabei immer übel wird.

Bin dann zum Arzt, der hat CTG geschrieben alle 4 Minuten Wehen und mein Gebärmutterhals ist noch 1,5 cm. Mein Arzt meint, es sieht so aus, als würde sich mein Baby auf den Weg machen.

Kaum zuhause, war es vorbei! :-(

Nun fängt es wieder an, mein Bauch wird hart und es zieht schon ziemlich im Bauch und im Rücken, aber nicht mehr so oft wie heute früh!

Was meint ihr, kann ich hoffen, dass es jetzt die nächste Zeit losgeht?

Ich kann einfach nicht mehr, habe schon seit Wochen vorzeitige Wehen, nachts kann ich nicht mehr schlafen und tagsüber ist es auch anstrengend mit den Wehen.:-[ Ist ein Gebärmutterhals von 1,5 cm eher kurz oder normal für die 39. SSW?

mfg Tina mit Krümelchen #verliebt 39. SSW

Beitrag von sexy-hexe 22.03.10 - 15:07 Uhr

ich denk das es bei dir da schon in der nächsten zeit los gehen kann.

Beitrag von kruemelchen1806 22.03.10 - 15:13 Uhr

Hallo Tina,

wir haben den gleichen ET und eigentlich hatte ich mir fast gewünscht unser Kleiner macht sich über das We auf den Weg, aber dann ging es mir so schlecht und nun hab ich auch noch eine Blasenentzündung.
Jetzt hoffe ich, dass er noch wartet bis ich die Tabletten genommen habe.

Kann dich aber gut verstehen. Ich lag mit vorzeitigen Wehen etc im Kh und bin eigentlich auch sehr stolz soweit gekommen zu sein, aber durch die ganzen Infektionen(Blase und so) hab ich echt keine Lust mehr. Mein Immunsystem ist so angegriffen und ich hab irgendwie so alles mitgenommen, dass ich so langsam gerne das Ende der ss hätte.
Dann mache ich mir wenigstens nicht immer solche Sorgen um den Kleinen und denke was ist wenn.....

Ich drücke dir die Daumen und schicke dir ein paar Wehen die bleiben und es dann bald losgeht.

LG
Tanja

Beitrag von ...maikaeferchen... 22.03.10 - 15:17 Uhr

Danke, dass ist lieb von dir!

Das mit der Angst kann ich verstehen, mach mir auch immer Sorgen. Als ich Wehenhemmer nehmen musste, hatte ich so viele Nebenwirkungen ständig hab ich mir Sorgen gemacht, ob das gut sein kann für mein Baby.

Aber jetzt bin ich so weit und die Wehen machen mich fertig, weil es nichts halbes und nichts ganzes ist. Ich kann dir sagen, ich mach drei Kreuze wenn ich mein Baby endlich im Arm halten darf!

Beitrag von kruemelchen1806 22.03.10 - 15:25 Uhr

Das ist wirklich nicht so schön.
Hast du denn eine Hebamme, die evtl Akkupunktur oder so machen kann, damit die Wehen mal so richtig kommen bzw die Wehen unterstütz werden?

Ich weiß jeder sagt immer die Babys kommen wenn sie soweit sind, aber wenn du schon so fertig bist, dann ist es ja auch nciht schön und erschöpft dich sehr.

Beitrag von ...maikaeferchen... 22.03.10 - 15:31 Uhr

Ja, morgen geh ich wieder zur Akupunktur und hoffe das es dann jetzt dann gar angeschupfst wird.

Außerdem werde ich mir meinen Mann nochmal zu Brust nehmen, soll ja auch helfen.. zumindest hoffe ich das!

Beitrag von kruemelchen1806 22.03.10 - 20:44 Uhr

Na dann viel Spaß;-)

Beitrag von petitange 22.03.10 - 15:19 Uhr

Versuch doch mal Caulophyllum aus der Homeopathie. Das soll dazu beitragen, dass die Wehen erfolgreicher sind. Ich habe das in der letzten SS in der 36. und 37. SSW genommen und mein Sohn ist dann Ende der 37. SSW spontan in wenigen Stunden geboren.

Solange du noch einen Gebährmutterhals hast, steht die Geburt nicht unmittelbar bevor, das heisst aber nicht viel, es kann dann trotzdem plötzlich ganz schnell gehen.

Also halte duch und denk daran, wenn dein Baby raus will, dann kommt es schon!