Heul Posting

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von madlen333 22.03.10 - 16:09 Uhr

Hallo an alle Mitschwangeren !!

Muss mich gerade mal ausheulen.

Bin in SSW 32+5 und mein Frauenarzt hat einen verkürzten GMH 2,4 cm und einen Trichter festgestellt.
Jetzt hat er mich zum nichtstun verdonnert. Also bis auf mal ein bischen Wäsche zusammenlegen und solchen Sachen soll ich nichts machen, und so oft wie möglich liegen.

Das Problem mit meinem Sohn 15 Monate haben wir eigentlich gelöst, der Papa ist zu hause und kümmert sich um ihn. Sie sind viel unterwegs und so. Und genau das ist mein Problem, habe das gefühl nicht mehr gebraucht zu werden und nicht mehr wirklich viel mit meinem Sohn machen zu können.


Die letzten Tage war alles OK aber heute fällt mir die Decke auf den Kopf, meine Männer sind gerade beim Kinderturnen und ich liege oder sitze hier.

Ach ich weiß manche Schwangere haben es viel schlechter, aber ich könnte heute den ganzen tag nur heulen.

Hoffe das wird wieder und ab 14. April geht mein Mann spätestens wieder arbeiten und die Kritische Phase ist vorbei dann kann das baby kommen.

LG und danke fürs zuhören Madlen

Beitrag von brille09 22.03.10 - 16:12 Uhr

Das Abnabeln von deinem Sohn ist ganz normal und kommt einfach durch die neue SS. Ob das jetzt nen Monat früher oder später kommt, spielt keine Rolle. Sobald das Baby da ist, kannst du dich sowieso nicht mehr soooo viel um ihn kümmern. Das wär für mich ein Grund, warum ich nie so nah aufeinander Kinder möchte. Aber es ist jedem seine Entscheidung.