PukyWutsch

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tinar81 22.03.10 - 16:43 Uhr

Hallo zusammen!

Ich möchte meiner Tochter ein PukyWutsch kaufen. Jetzt hab ich gesehen, dass es da 2 verschiedene Größen gibt. Eins für Kinder unter 80 cm das ist ab 1 Jahr und eins für Kiddies ab 80 cm das ist ab 1,5 Jahren.

Meine Tochter ist jetzt etwas mehr als 77 cm und 1,5 Jahre alt.

Was würdet ihr für eins kaufen???? Wenn ich das kleine kauf, dann ist es ihr vielleicht im Sommer schon zu klein, oder???

LG Martina

Beitrag von tim06 22.03.10 - 17:00 Uhr

nimm das größere in pink - haben wir auch obwohl meine maus ziemlich klein ist kommt sie gut damit zurecht!

Beitrag von katzenfutter 22.03.10 - 17:10 Uhr

Hallo, Martina,

meine Tochter ist auch gerade 77 cm groß und 1 1/2 Jahre alt. Wir haben letzte Woche Pukylino und Puky Wutsch im Laden ausprobiert. Die Kleine konnte mit beiden Rädchen gleich gut fahren, daher haben wir das Puky Wutsch, also das größere Rädchen gekauft.

So ein Riesenunterschied ist von der Größe her zwischen den beiden Rädchen übrigens ohnehin nicht. Aber wenn du ganz sicher gehen willst, dann musst du halt doch im Laden ausprobieren, ob die Beinchen deiner Tochter schon lang genug sind. ;-)

Grüße vom katzenfutter

Beitrag von flummie 22.03.10 - 19:11 Uhr

Nimm das Wutsch. Da habt ihr länger was von und von der Größe her müsste es passen. (Es sei denn deine Maus hat einen laaangen Oberkörper und nur kurze Beinchen ;-) )
Mein Junior ist nicht viel größer und hat das Wutsch letzte Woche bekommen und kommt gut klar. :-)

LG Flummie

Beitrag von tweetys-mom 22.03.10 - 19:36 Uhr

Ich würde auch das Wutsch empfehlen. Wir haben das auch und ich würde sogar sagen dass DAS relativ schnell zu klein wird. Nun ist Jonah auch wesentlich länger als Deine Tochter, er ist jetzt 86cm lang, und für ihn finde ich das Wutsch schon grenzwertig, er stößt beim Abstoßen immer mit den Füßen an die Vorderräder...

Ich hab mich schon geärgert und überlegt, dass ich doch gleich bis zum Laufrad hätte warten sollen...

Beitrag von schillerfri 22.03.10 - 19:39 Uhr

Hallo,

meine Tochter (18 Mon.) bekommt eins ab 80 cm, weil unser Nachbarskind das Kleinere hatte und das wahnsinnig schnell zu klein war (der Sattel geht nicht hochzustellen). Seind Eltern haben sich sehr geärgert, weil er nach einem Sommer nicht mehr drauf fahren konnte, da es viel zu klein war.

Unseres steht schon im Schuppen - da muss der osterhase nicht so schwer tragen;-)

LG, Ela!

Beitrag von gussymaus 23.03.10 - 11:39 Uhr

ich würde das größere nehmen.. passen wird es schon, und eben länger als das kleine...

Beitrag von densi 23.03.10 - 14:32 Uhr

das Größere!!!!!

:-)