Liegt das Baby auf der Blasse

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 112liamnoel 22.03.10 - 16:55 Uhr

Ich muss immer zu auf toi...

Ab wann liegt das baby auf der Blasse

Danke im voraus:-D

Beitrag von sky1982 22.03.10 - 17:03 Uhr

Das kann man nicht pauschal sagen. Manche Frauen müssen schon ganz früh sehr viel öfter auf Toilette als vorher, manche haben Glück und es dauert länger.

Ich bin jetzt in der 22. Woche, also über Halbzeit und muss noch genauso oft wie vor der SS auf Toilette. ;-)

Beitrag von jotilee 22.03.10 - 17:26 Uhr

Ich bin in der 18. Woche und tagsüber ist es so wie vor der SS. Aber am Abend bevor ich zu Bett gehe und auch in der Nacht muss ich andauernd auf Toilette. Ich kann mir nicht vorstellen, daß das Baby schon auf der Blase liegt. Mir geht es schon seit einigen Wochen so ...

Beitrag von leboat 22.03.10 - 17:37 Uhr

unterschiedlich.bei mir ist es seit dieser woche erst so und ich bin schon in der 38.SSW..zum Glück und ich muss auch nur 1 mal nachts raus..wenn es sehr früh ist,ist es wohl die gebärmutter die drauf drückt...

Beitrag von diana1101 22.03.10 - 17:38 Uhr

Hi,

wie schon geschrieben worden, pauschal kann man das nicht sagen, aber das Baby muss noch nicht mal auf der Blase liegen, es reicht auch wenn es dagegen tritt oder mit den Händen dagegen boxt.

Bei mir war es so, das Johanna seit der 25.SSW in SL gelegen hat..sie lag auch schon recht früh tief unten, und somit immer arg gegen meine Blase gedrückt hat..

LG Diana