Heute NMT und FA-Test LEICHT positiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von louna82 22.03.10 - 17:03 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin noch gar nicht so lange hier und wir üben erst seit Dezember.
Aber nachdem ich mich letzten Monat tierisch verrückt gemacht habe, wollt ich diesen alles super ruhig angehen.

Zufällig hatte ich heut NMT und ne Routineuntersuchung bei meiner FÄ.
Auf dem Ultraschall war eine gut aufgebaute Schleimhaut und ein minikleiner schwarzer Punkt zu sehen, der ihrer Meinung nach alles und nix sein kann. Ein dort durchgeführter SST zeigte eine ganz ganz LEICHT rosa Linie.
Ich soll nächste Woche wieder hin. *hibbel*

Zuhause hab ich eben nen 10er-Test hinterher geschoben, der eine schöne rosa Linie angezeigt hat. :o)


Ganz liebe Grüße an alle, die noch hibbeln, ich fühl mich echt wohl bei euch.

Susanne

(soll ich jetzt schon meine Daten hier auf *schwanger* ändern???)

Beitrag von rosarose2 22.03.10 - 17:06 Uhr

Ich gratulieeeree!! :-D
Darf ich fragen, ob Du diese letzten Tage Anzeichen hattest?

Viel Glück mit Deiner #schwanger

Beitrag von carlos2010 22.03.10 - 17:06 Uhr

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH#fest.
Wir üben auch seit Dezember und ich bin mega hibbelig#zitter.
Hattest Du Anzeichen und ein ZB?

Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute#klee#klee#klee

Beitrag von louna82 22.03.10 - 17:16 Uhr

Hab ein ZB angelegt, aber nicht wirklich gut geführt. Wollte nächsten Monat mit Tempi-messen anfangen. ;o)

Ziehen in der Leistengegend hatte ich seit 16.03 (also ES+9) und seit 18.03 (ES+11) ist mein Kreislauf ständig im Keller.
Seit gestern hab ich Heißhunger auf Bouletten mit Ketschup und Kuchen. *grins*

Beitrag von carlos2010 22.03.10 - 17:49 Uhr

Danke für Deine Antwort!!!
Mmhh Bouletten#mampf#mampf#mampf

Beitrag von sonne1609 22.03.10 - 17:11 Uhr

#ole#ole#ole, Glückwunsch!!! Ich hab vorhin auch positiv getestet, bei NMT+5, bin auch voll am hibbeln und will/kanns ja noch niemanden erzählen, außer hier im Forum.... ! Aber ich sach mal, linie is liene, ob nun hellrosa oder rosa oer dunkel rosa..... lg

Beitrag von sunshinegirl1981 22.03.10 - 17:13 Uhr

GLÜCKWUNSCH auch von mir :-)

Beitrag von eponine1904 22.03.10 - 18:53 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Die Tests beim Frauenarzt sind meist 50er. Die Schlagen meist erst bei etwas mehr überfällig an. Wenn der Frühtest positiv war, ist alles in Ordnung.