Augenringe

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von hannah696 22.03.10 - 17:04 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe erblich bedingt Augenringe und das tägliche frühe aufstehen und spät ins Bett kommen tun ihr übriges!!!!

Wollte euch mal fragen, was ihr dagegen tut??? Bin erst 27...hab keine Lust, als ob ich aussehe, als hätt ich die Nacht durchgemacht #zitter

Wäre über Tipps sehr dankbar #herzlich

LG, Yvonne

Beitrag von viva-la-florida 22.03.10 - 18:28 Uhr

Hallo,

wenn ich das Vergnügen mal habe, kriege ich die Ringe am besten mit einem lichtreflektierenden Concealer in den Griff (einen Ton heller als der natürliche Hautton).


LG
Katie

Beitrag von fruchtjoghurt 22.03.10 - 20:51 Uhr

Es gibt etliche Produkte von Loreal, Nivea und Garnier ... sind so cremés die du morgens und abends auftragen sollst, direkt bei den augenringen, und nach einer gewissen Zeit (denk ca. 4-6wochen) sollten die sich verbessert haben.

Ob es wirklich hilft, weiss ich nicht, aber wäre ja ne möglichkeit, ansonsten sollen Teebeutel helfen, also schwarzer-Tee Beutel nass machen und dann auf die augen legen für 15min... soll angeblich beleben und erfrischen und die auigenringe verringern.

Ich würd das mal als erstes benützen

Beitrag von k_a_t_z_z 22.03.10 - 22:41 Uhr


Sämtliche Cremes etc. kannst Du Dir sparen - das sind falsche Versprechungen.

Du hast erblich einfach sehr dünne Haut unter den Augen - da hilft nur abdecken.

Bei mir ist das auch grenzwertig.

Kaufe Dir einen guten Concealer oder Camouflage - lass' Dich in einer Drogerie beraten wenn Du selbst nichts findest.

Muss nicht einmal der teuerste sein.

LG, katzz