13.ssw - stechende Rückenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hibbelliese 22.03.10 - 18:56 Uhr

Ich glaub ich hab mich heut weng übernommen :-( .

Hab jetzt im unteren Lendenwirbelbereich stechende Rückenschmerzen. Sitz jetzt auf der Couch mit Wärmflasche im Rücken. Irgendwas nehmen kann ich ja nicht, oder doch ne halbe Paracetamol ?
Was könnte sonst noch helfen ?
Hat jemand Tipps ?

Beitrag von linee 22.03.10 - 19:02 Uhr

Huhu,
Wärme ist schon ganz gut ... Kannst ruhig auch ne ganze Paracetamol nehmen, schadet dem Baby nicht.

Leg dich doch in die warme Wanne mit einem leckeren Tee:-) und entspann so ein biss:-)

LG Linee

Beitrag von pingu82 22.03.10 - 19:04 Uhr

hallo:)

mir geht es heute genauso...heute war grossputz angesagt und seitdem tut mir mein rücken auch sehr weh...mir hilft es die beine hoch zu lagern...vielleicht entspannt dich aber auch eher ein warmes bad? musst ausprobieren, was dir gut tut:)

ich habe natürlich auch bandscheibenvorfälle:( deshalb klage ich nicht mehr wirklich über diese schmerzen. das heute ist nichts im vergleich zu damals als es akut war.

hoffe, dir geht es bald besser, sind wirklich sehr unangenehme schmerzen#blume