Tese am Donnerstag - Ergebniss wann?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von cwallace 22.03.10 - 19:09 Uhr

Einen wunderschönen guten Abend die Damen!

Mein Mann hat sehr kurzfristig nächsten Donnerstag einen Termin für die TESE bekommen. #huepf
Jetzt die Frage an Euch, welche Erfahrungen habt Ihr gemacht, wann man das Ergebniss bekommt? Der Arzt mit dem wir gesprochen haben macht wohl nur die OP und der Rest das KiWu Zentrum... Wie lange habt Ihr auf das Ergebniss gewartet? Und wann waren Eure Männer wieder fit? Wars es sehr schlimm für sie?

Ich Danke Euch schonmal für Eure Antworten #blume

vlG Conny

Beitrag von 1981stern 22.03.10 - 19:15 Uhr

Hallo,

also wir hatten das ergebnis eine woche später..

Also am Anfang war es sehr schlimm für mein Mann aber nach 2-3 Tagen war er wieder fit.

Vergisst nicht weite unterhosen mit zu nehmen sowie eine joggingshose alles andere kann er an dem Tag nicht anziehen.

Viel Gllück

Beitrag von cwallace 22.03.10 - 19:20 Uhr

:-D Danke für den Tip... #pro

Also nehme ich mal an, dass man das Ergeniss nie sofort bekommt oder? Aber ne Woche ist ja absehbar!!!

vlG Conny

Beitrag von 1981stern 22.03.10 - 19:42 Uhr

Ich wünsche euch viel Glück.

Beitrag von cwallace 22.03.10 - 19:48 Uhr

Ich danke Dir!#blume

Hab mir gerade Deine VK durchgelsen und sende Dir ganz viel #klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von elfi08 22.03.10 - 21:08 Uhr

Hallo Conny,
wir haben direkt nach der TESE (nachdem mein Mann sich ein Stündchen von der Narkose ausgeruht hat), ein grobes Ergebnis bekommen. Denn die schauen ja während des Eingriffs schon, ob sie noch aus dem anderen Hoden Proben entnehmen müssen oder nicht, und wie es ausschaut.

Ansonsten hat mein Schatz das gut weggesteckt, er hatte an dem Tag das Gefühl "es hätte ihm jemand heftig in die Eier getreten", war aber am nächsten Tag wieder arbeiten. Ist dann halt ein paar Tage unangenehm mit der Narbe.

Müssen sie durch, wie wir durch die Punktion!

Viel Glück.
Elfi

Beitrag von cwallace 23.03.10 - 06:52 Uhr

Guten morgen Elfi!

Danke für Deine Antwort... ach das wusste ich gar nicht, dass die schon während der OP nachsehen... dachte, dass die direkt von vornerein aus beiden Hoden Gewebe nehmen... und das dann später untersuchen...

Ich hoffe so sehr, dass die fündig werden!!! Aber anhand der Hormone und des Hodenvolumens siehts wohl ganz gut aus... #gruebel