Dringende frage zu pilz zäpfchen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mela 22.03.10 - 19:28 Uhr

Hallo zusammen!


Es ist mal wieder so weit ich habe einen pilz!Nehme penicillin und davon bekomme ich immer einen!Jetzt hatte ich heute nachmittag so nen stress und habe vergessen den gyn anzurufen!Bisher hat er mir immer in der ss salbe verschrieben mit so nem aplikator zum einführen der salbe!Jetzt habe ich aber zäpfchen hier!Kann ich die auch nehmen?Bin 33.woche!

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

lg mela

Beitrag von vonnimama 22.03.10 - 19:33 Uhr

Hallo!

Nehmen kannst du z. B. Biofanal Kombipackung (Salbe + Zäpfchen) oder KadeFungin (auch Salbe + Zäpfchen).

LG Yvonne

Beitrag von sun2703 22.03.10 - 19:34 Uhr

Hallo,
FA hat heute bei mir auch einen Pilz festgestellt. Sie hat mir Salbe und Vaginalzäpfchen verschrieben. Denke also das du deine Problemlos nehmen kannst.

lg

Beitrag von m_sam 22.03.10 - 19:34 Uhr

Hatte auch Zäpfchen. Die sind zwar nachher von der Konsistenz ziemich eklig, aber was soll´s.

Ich habe sie genommen und gut vertragen. Mir wurden die von der FÄ verschrieben.

LG Samy

Beitrag von mela 22.03.10 - 19:35 Uhr

Ach ja habe antifungol von hexal hier!Halt so ne kombi packung