Frage zu AWZ

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von viki82 22.03.10 - 19:38 Uhr

Hallo,

irgendwie hab ich etwas verpasst:

warum lacht sich Simone ins Fäustchen, während Richard sich mit dem Besitzer des Grundstückes trifft?
Hat sie ihn engagiert? Ist der gar nicht echt?

#danke
Viki

Beitrag von 3978 22.03.10 - 20:08 Uhr

Folge 893 / 23.03.10
Simone ist überraschend entspannt, obwohl Richard den Zuschlag für das Grundstück bekommt. Genüsslich konfrontiert er Simone mit dieser Tatsache. Was Richard nicht weiß: Johannes Schulte ist ein Schauspieler, den Simone engagiert hat, um Richard hinters Licht zu führen.
Richard feiert seinen vermeintlichen Sieg über Simone mit Celine. Im Überschwang schlägt er ihr vor, ihre Beziehung öffentlich zu machen, doch Celine ist dieser Schritt noch zu früh. Richard ist zunächst enttäuscht, feiert aber dennoch mit Celine, dass ihm das Zentrum bald alleine gehört. Richard ahnt aber noch nicht, dass er einem Betrug aufgesessen ist.
Katja bereut nicht, dass sie Annette getröstet hat, statt zum Vorlaufen zu gehen. Sie hofft dabei auf Richards Verständnis, doch Richard lässt sie abblitzen: Durch ihr Nichterscheinen hat Katja bewiesen, dass sie nicht zuverlässig ist. Während Katja ihrer verpassten Chance nachtrauert, erfährt Ben durch Annette, den Grund des Fernbleibens.