...das wars!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missymely 22.03.10 - 20:07 Uhr

....so wir haben den 4 ÜZ hinter uns und haben Sicherheits halber mal ein Spermiogramm erstellen lassen und siehe da heute das Ergebnis bekommen. Alles wäre super wenn da nicht zu viele Leukozyten wären. Das heißt mein Mann hat eine Entzündung und keiner weiß woher. #schmoll Jetzt heißt es erst einmal 20 Tage Antibiotika und Profertil nehmen und dann in 4 Wochen ein neues Spermiogramm erstellen lassen und hoffen es ist alles gut.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494507&user_id=897594

Beitrag von tosse10 22.03.10 - 20:09 Uhr

Hallo,

das ist blöd. Aber vielleicht helfen die Antibiotika ja. Dann gibt es passend zum super Spermiogramm sicherlich auch bald den positiven Schwangerschaftstest.

Ich drück euch die Daumen!

LG

Beitrag von eisprung.fee 22.03.10 - 20:18 Uhr

Sei froh das es nur ne Endzündung ist , die bekommt man wieder weg ....

Bist du nach 4 ÜZ wirklich schon so traurig das es nicht geklappt hat ???

Versteh ich nicht #gruebel


Trotzdem viel Glück das es besser wird und dann bald klappt #klee

Beitrag von sandrabe 22.03.10 - 21:21 Uhr

Hallo....

Ja ich kann Dir nachfühlen,wir üben auch schon längere Zeit ohne Erfolg und auch mein Mann hat ein sehr schlechtes SG mit Bakterien:-(
Er hat jetzt eine Antibiotikakur gemacht und im April nochmal ein Neues SG#zitter

ich hoffe und wünsch mir sehr das es dann wieder OK ist und es endlich mit einer #schwanger klappt..zerrt schon sehr an den Nerven sowas:-[
Kannst mir gerne auch über d.VK schreiben wenn Du magst:-)

Lg und Kopf Hoch#liebdrueck