Krippenplatz

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mimi1410 22.03.10 - 20:12 Uhr

Hi zusammen,
normalerweise bin ich hier nur ein Mitleser ... heut muss ich euch aber meine Freude mitteilen: meine beiden Kleinen haben ab August einen Krippenplatz, in der gleichen Gruppe :-) und ich kann wieder arbeiten gehen :-)

LG Mimi

Beitrag von rosali25 22.03.10 - 20:15 Uhr

Ach toll, das freut mich!! Ich hätte sie allerdings bewusst in unterschiedlichen Gruppen untergebracht.

LG Lena

Beitrag von mimi1410 22.03.10 - 20:25 Uhr

Hi,
meine beiden Großen waren auch immer in der gleichen Gruppe und fanden es immer gut. AUßerdem würd ich es zeitlich nicht hinbekommen, alle drei Krippen / Kindergartenkinder in unterschiedlichen Gruppen unterzubringen und dann auch noch selbst um 8 Uhr in der Arbeit zu sein!
Ich hatte es auch überlegt, immerhin sind die beiden eh´so nah beisammen, nur 17 Monate auseinander!
LG Mimi

Beitrag von anatoli 22.03.10 - 20:36 Uhr

Unsere 2 Zwillinge)kommen im Herbst auch in die gleiche Gruppe. Was ist so schlimm daran? sind doch nun mal Geschwister da halte ich von trennen nicht viel. Jeder wird schon sein Ding machen. Ich beobachte es auch in unseren Spielgruppen, dass sie nicht ewig zusammenhängen sondern jeder sein Ding macht . Klar spielen sie auch schon mal zusammen, aber jeder hat seine Vorlieben und auch andere Kinder mit denen sie sich verstehen. Ich wäre nie auf den Gedanken gekommen sie zu trennen.
LG
Anatoli