Hilfe, mein Kind wird mal Stottern...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kleenerdrachen 22.03.10 - 20:18 Uhr

huhu, ich hab grad nen Bericht gelesen, wo´s um das lautlose Gebären bei den Scientologen ging. Abgesehen davon, dass die das als "Stille Geburt" bezeichnen, die denken doch echt, wenn während der Geburt sch- Laute gemacht werden, wird das Kind ein Stotterer und wenn die Mama während der Entbindung schreit und laut stöhnt, hat das Kind lebenslange psychische Probleme #klatsch Sorry, aber muss das einer verstehen?

LG kleener#drache

Beitrag von crazydolphin 22.03.10 - 20:25 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von kruemmelteefee 22.03.10 - 20:29 Uhr

Na klar! Wussest du das etwa noch nicht? Also die Wurst ist jetzt schon total verhaltensgestört und auch seine Babylaute hören sich schon gestottert an. Er sagt nie Mama oder Papa sondern immer Paaapappapapppaapapapappapa.








#rofl Lach einfach drüber und zünd 'ne Kerze an, für diese armen armen Menschen, die da rein geraten sind.:-(

Beitrag von kleenerdrachen 22.03.10 - 20:32 Uhr

#kerze

jetzt wo du´ssagst, Sten stottert auch schon Mammmammmaammpapp.

Beitrag von waffelchen 22.03.10 - 20:29 Uhr

Ich hab geschrien wie am Spieß, ich hatte einen tag lang keine Stimme und 3 Tage lang Halsweh
Mein armes Baby #rofl

Beitrag von katzejoana 22.03.10 - 20:38 Uhr

Dann sollt ich wohl jetzt schonmal mit unserer Maus zum Psychologen-sie hat mir unter der Geburt das Steißbein gebrochen- und ja das hat weh getan und ich habe geschrien.

LG

Beitrag von kleenerdrachen 22.03.10 - 20:42 Uhr

Aua, war das vorher schonmal lädiert oder hat sie das mit ihrem Köpfchen aufgedrückt?

Du Arme, ich hoffe, dir gehts inzwischen wieder besser und du hast nicht mehr so dolle Beschwerden am Steiß?

Beitrag von katzejoana 22.03.10 - 20:46 Uhr

Vorher war alles intakt-sie lag immer vorm "Loch" :-D und wollte dann doch nicht. Hat 6-7 Wochen weh getan und nun merk ich es nur noch manchmal-aber wenn ich unsere Maus sehe ist mir das egal.

LG Joana

Beitrag von kleenerdrachen 22.03.10 - 20:49 Uhr

Ja, für so ein kleines Wunder nimmt man doch so einiges in KAuf #verliebt

Beitrag von iceheart 22.03.10 - 20:43 Uhr

bei meiner ersten tochter war das auch so. kopf hoch, dass wird wieder und meine 2. flutschte durch #verliebt;-)

Beitrag von katzejoana 22.03.10 - 20:47 Uhr

Mitlerweile geht es schon ieder ganz gut

LG

Beitrag von iceheart 22.03.10 - 20:42 Uhr

wenn die eltern bei den scientologen sind, hat das kind eh ein leben lang psychische probleme!:-p


man da sträuben einem die nackenhaare, wenn man so etwas liest!

Beitrag von haruka80 22.03.10 - 20:46 Uhr

Na, dann würden wohl viele Kinder stottern...
Ich bin letztens am "Hauptquartier" von Scientology langgefahren und da stand sowas wie: hören Sie Stimmen, die Ihnen etwas befehlen, meinen Sie, das jemand Sie beeinflusst blabla-dann kommen Sie zu uns
Für mich hörte sich das eher an, als müßte man unter einer wahnhaften Störung leiden um dort MItglied zu werden

Beitrag von doreensch 22.03.10 - 20:51 Uhr

jedes kind hört stimmen die was befehlen...


die mama die sagt räum auf, komm rein, mav#ch hausaufgaben...

Beitrag von kleenerdrachen 22.03.10 - 20:54 Uhr

Na dann lassen wir unsere Kinder wohl lieber net dort lang fahren...:-p

Beitrag von pimperrella 22.03.10 - 20:47 Uhr

Dann wird mein Kind lebenslange psychische Probleme haben....ok sagt jetzt schon immer "kacke"......ich glaub mich hat man im ganzen krankenhaus gehört#rofl

Beitrag von jessica.g1 22.03.10 - 20:48 Uhr

LOOOOL hab grad vor 12 Tagen entbunden und der Schmerz sitzt mit immernoch in den Knochen.

Wie kann man da leise sein #schock#augen


Die spinnen sowieso...Sektenhumbug!#klatsch


Liebs Grüßle

Beitrag von belebice 22.03.10 - 20:48 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von claufa 22.03.10 - 20:57 Uhr

#rofl
na, da hat mein sohn ja glück, kann er gleich von der mama therapiert werden #rofl

so ein sch...

LG,
claudi

Beitrag von miss-sheep 22.03.10 - 21:40 Uhr

#rofl#rofl#rofl
mich hat man sicherlich auch im ganzen krankenhaus gehört...(4 stunden presswehen, dammriss stufe 3) kann nicht verstehen wie man dabei leise sein kann... gestörte vorstellung, oder?
schönen abend..;-)

Beitrag von jove 23.03.10 - 08:33 Uhr

Hallo,

das hat sich bestimmt ein Mann ausgedacht.

lg:-)

jove