Brautkleid von Urszula Mateja - wie findet ihr es?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von kein-ohr-hasen 22.03.10 - 20:19 Uhr

Guten Abend,

mein Verlobter und ich wollen uns am 10.07.2010 das Ja - Wort geben und so langsam wird es Zeit sich nach einem Brautkleid umzuschauen.

Bis jetzt bin ich auf zwei Brautkleider gestossen, die mir sehr gut gefallen würden - was meint ihr?

Das Erste ist von Urszula Mateja:

http://www.ladivina-brautservice.de/Brautkleider

Das Zweite ist auch von Urszula Mateja:

http://www.ladivina-brautservice.de/Brautkleider_von_690_bis_1200_EUR

Da wir in den Osterferien nach Berlin zum Familientreffen fahren, würde ich gerne mal bei La Divina einen Termin zur Anprobe machen lassen - was sagt ihr zu den beiden Kleidern?

Beitrag von zickenbabe08 22.03.10 - 20:23 Uhr

ich finde das 2. schöner

Beitrag von lonne23 22.03.10 - 20:35 Uhr

Also mir gefällt das erste total gut..mal was anderes..;-)

Beitrag von carrie78 22.03.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

also ich finde auch das Erste wesendlich schöner und ausgefallener als das Zweite - mal echt was anderes als die gewöhnlichen Schnitte! TOP

LG

carrie

Beitrag von xunikatx 22.03.10 - 20:50 Uhr

Ich finde beide Kleider fuer meinen GEschmack einfach "too much".
Allerdings zwischen den beiden wuerde ich mich fuer das 2te, das weissere entscheiden.
Da liegt das Augenmerk durch den schlichteren oberen Bereich auf dem pompoeseren und auwendigern unteren Teil des KLeides.

LG

Beitrag von jill1979 22.03.10 - 21:06 Uhr

Also ich finde das erste der absolute Hammer.Das hätte ich auch genommen.Meins war recht ähnlich,nur ohne den Halsschmuck und die Raffung war etwas anders.Den Preis finde ich auch ok...

Beitrag von diana1101 22.03.10 - 21:06 Uhr

Hi,

ich finde auch beide schön.

Aber probier sie an..und versteif dich nicht zusehr drauf.

Als ich mein Kleid ausgesucht habe.. hatte ich eine kleine Vorstellung wie es aussehen soll.. die Verkäuferin hat 8 Kleider rausgesucht, alles sehr unterschiedlich.

Im Endefekt habe ich das Kleid genommen, was ich NIE haben wollte.. Aber es war perfekt.

LG Diana

Beitrag von keksiundbussi04 22.03.10 - 21:22 Uhr


Das erste ist ein Traum #pro

Beitrag von xunikatx 22.03.10 - 21:52 Uhr

Hallo kein ohr hase...#rofl

also ich hab mal dein Profil gesehen und dein Bild gibt eigentlich her, dass du ein schlichtes Madel bist.

Wenn du aber in Berlin bist und Zeit fuer einen Termin hast, dann mach es auf jeden Fall. Lass dich beraten, denn die Verkaeuferinnen wissen meist ganz genau was sie dir zeigen und was einem dann auch sicher steht.

Viel Spass dabei.
Ich werde naechste Woche mal hier in der Stadt durch die Laeden ziehen obwohl ich mein Kleid bereits seit letzem Jahr habe#schein

Beitrag von gh1954 22.03.10 - 23:38 Uhr

Für meinen Geschmack sind beide Kleider viel zu überladen.

Beitrag von mumpelkopf 23.03.10 - 06:33 Uhr

Ganz klar das Erste :)

Beitrag von sunny-1984 23.03.10 - 07:52 Uhr

Mir gefällt das erste auch viel besser. Vorallem mit der Spitzen-Corsage!!!

Beitrag von woman66 23.03.10 - 09:45 Uhr

Hi,

ich finde beide Kleider wunderschön und sehr außergewöhnlich! Laß Dich nicht verunsichern, es kann ja nicht jeder ein 08/15-Kleid tragen wollen.

Habe mir auch Dein Foto angesehen und Du bist eine hübsche junge Frau und schlank dazu und daher denke ich, beide können Dir stehen.

Wenn Du sie beide anprobierst, wirst Du wissen, welches Dein Kleid ist!

Viel Spaß beim Kleiderkauf und eine schöne Hochzeit!

LG

Petra

Beitrag von mfmfmfmfmfmfmfmfmfmf 23.03.10 - 12:12 Uhr

Hallo,

ich finde auch beide Kleider sehr schön.
Das erste ist nun mal kein 0 - 8 - 15 Kleid wie es (fast alle Bräute tragen,) es ist eben ausgefallen und ein einfacher Hingucker.
Bei diesem Kleid is der WoW- Effekt gaaaaaaaaaaanz weit oben. #verliebt
Und Tüll is dieses Jahr ganz weit vorne bei den Brautkleider zumindest bei den Designer wie mir aufgefallen ist.
Weiß nicht wie es bei den (normalo- Kleidern) ausschaut.
Naja lange Rede - kurzer Sinn hol dir einen Anprobetermin und zieh sie mal an und viel Spaß beim verlieben! #freu

LG.

Beitrag von i.w. 23.03.10 - 16:10 Uhr

Hallo,

also ich finde sie beide toll. Wenn sie Dir stehen, warum nicht? Ich finde sie 1000-mal schöner als die normalen Kleider. Und an deinem Traumtag sollst Du ja die Traumbraut im Traumkleid sein. Probier es an, wenn es Dir steht und Du Dich wohl fühlst.....kaufen!

LG
Isabell

Beitrag von wolke84 24.03.10 - 15:33 Uhr

Hallo,

das erste Kleid ist auch mein Brautkleid. Ich hab mich sofort drin verliebt. Ich heirate im Juni 2010. Vielleicht können wir uns mal austauschen, was Accessoirs/Blumen angeht, wenn du Interesse hast und das Kleid evtl. kaufst?


LG