klappt irgendwie nicht...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von haliundolna 22.03.10 - 20:33 Uhr

hallo da draussen,
mein freund und ich versuchen nun schon über ein jahr schwanger zu werden. klappt nicht.
er hatte vor 3 jahren krebs, hat vorletztes jahr seine spermien untersuchen lassen, soll alles ok sein. jetzt hab ich doch schiss ,dass was nicht stimmt...oder bei mir? wer hat ähnliche erfahrung mit mann der krebs hatte (chemo..)??
danke...

Beitrag von shanila 22.03.10 - 20:38 Uhr

Mein Freund hatte vor 20 jahren Leukämie.
SG war auch angeblich ok,schwanger sind wir trotzdem nicht =(

Geben die hoffnung aba nicht auf,in 2 monaten lassen wir noch eins machen,aber bei nem anderen arzt.

Beitrag von haliundolna 22.03.10 - 20:42 Uhr

du meinst eine zweite meinung wär gut??
ich drück euch die daumen!

Beitrag von shanila 22.03.10 - 20:45 Uhr

Ja, ich finds in jedem fall beser... und schaden kanns ja nicht. besser so wie ewig rum tümpeln,ls.

Beitrag von honeybunny79 22.03.10 - 20:39 Uhr

hallo!

mir bzw. uns geht es genauso. mein mann hatte vor 5 jahren hodenkrebs, gerade als ich mit unserer tochter frisch schwanger war. dann haben wir im sept. 2007 wieder mit dem üben angefangen. hatten dann auch im mai 2009 einen treffer...tja dieser endet leider etwas dramatisch in einer eileiterss....das glück war nicht gerade auf unserer seite die letzen jahre...ausser bei unserer tochter...;-)

wir üben jetzt seit okt. 2009 wieder...leider vergebens..


falls du noch fragen hast bzgl. krebs einfach fragen...

lg kathrin

Beitrag von haliundolna 22.03.10 - 20:46 Uhr

ach mann, das macht mich so traurig...
meiner hatte lymphdrüsenkrebs. da kannten wir uns noch nicht und er hat damals sperma einfrieren lassen. für mich irgendwie undenkbar, mir das einpflanzen zu lassen, denn da war er ja noch ein unbekannter. oder?
eine 2te meinung wär wohl gut, und weiter üben und den kopf nicht hängen lassen.menno.
lg hanna

Beitrag von speedymary 17.03.11 - 13:32 Uhr

Hy Kathrin,

weiß nicht ob du mir nach so langer Zeit noch antwortest, wie siehts es aus bei euch mittlerweile? bin in einer ähnlichen situation nur ohne erfolg bisher :-(
LG Marion