Mein Mann

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von milka2680 22.03.10 - 20:52 Uhr

Hi

Ich weiß nicht ob ich mich nur so habe oder ob ich einfach so bin. Jedenfalls habe ich mich eben Tierisch mit meinem Mann gestritten #heul .

Es geht um de Kinderwagen und um die Babyschale.

Er hat mich angeschrien warum ich nen neuen Kinderwagen bestellt habe und nicht noch unseren alten benutze. Aber es ist so ich habe ja bereits 2 Kinder und nie konnte ich mir einen neuen Kinderwagen leisten und habe immer einen gebrauchten geschenkt bekommen und diesmal habe ich mir halt einen Bestellt, einen der mir richtig gut gefällt. Denn Baby nummer 3 wird mein letztes Kind werden und ich möchte mir doch auch mal nen Kinderwagen selber aussuchen. Könnt ihr das verstehen #gruebel .

So und ich hatte ihn dann auch die Babyschale gezeigt die ich mitbestellt habe (bei BabyWalz für 69.95€) http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Autositze/bis-13-kg/group/312/dmc_mb3_productlist_pi1.711.offset/18/pricesort/asc/product/833923/L/0/Baby-Autositz-Zero-Plus-Comfort.a833.0.html und nun kommt er an und sagt wir nehmen die Babyschale von seiner Cousine denn die hat sich doch noch ne andere gekauft (es ist eine von babyButt für 39€) http://babybutt-de.erwinmueller.com/shop/artikel-DE-de-BB-seite2/7000-7003-7004-(28675,44039,5058)/Kids-im-Sitz-Babyschale-5058.htm Im Internet habe ich mir die Schale schon angesehen und war gar nicht davon begeisert. Er versteht das aber nicht. Ich habe ihm versprochen das ich mir das Ding mal angucke.

Bitte guckt euch die beiden sitze mal am und sagt mir eure meinung.

Lg milka

Beitrag von littlesnail 22.03.10 - 20:55 Uhr

Ich persönlich finde die von Baby Walz sehr schön. Kannst du denn mit deinem Mann keinen Kompromiss finden?? Wünsche dir alles Gute!!

Beitrag von lilly7686 22.03.10 - 20:59 Uhr

Hallo!

Also der von Babywalz ist sehr schön. Der andere dagegen ist irgendwie.... hässlich...

Ach komm, dein Mann soll sich nicht so anstellen!
Du hast ein Recht drauf, dir mal was zu gönnen!

Ich bekomm auch einiges geschenkt und gebraucht. Babyschale ist auch geschenkt. Aber ab und an mal was Neues ist doch toll!

Klar, man soll sparen, wo es geht. Aber mal ein neues Teil zu kaufen finde ich persönlich jetzt nicht so tragisch. Und man soll sich ja wohl fühlen. Und ehrlich, mit dem Ding von Babybutt würd ich nicht gern vor die Tür gehen. Ich finde den nicht sonderlich schön. Aber das ist Geschmackssache.

Beitrag von rana1981 22.03.10 - 20:56 Uhr

Hallo Milka,

ich kann Dich gut verstehen. Das gehört ja auch dazu...Sachen aussuchen und nach seinen Wünschen kaufen. Vielleicht beruhigt sich dein Mann ja auch wieder und er freut sich dann doch.

Liebe Grüße und lass Dich #liebdrueck

Maike

Beitrag von milka2680 22.03.10 - 20:58 Uhr

Hi

Ihm geht es darum weil wir die von seiner Cousine geschenkt bekommen.

milka

Beitrag von aliciakommt 22.03.10 - 20:58 Uhr

Öhm, also ich hab mir die Sachen jetzt nicht angeschaut aber: WIR haben das vorher besprochen? Finde ich ganz praktikabel, wenn man gemeinsame Anschaffungen tätigt #gruebel

Und ausserdem weiss natürlich keiner hier, wie eure finanzielle Situation ist. Wenn ihr dafür die nächsten zwei Monate nur trockenes Brot essen könnt ist es- so finde ich- etwas anderes, als wenn dein Mann von dem Geld lieber ne Playstation gekauft hätte #gruebel

Ihr kriegt das schon hin, beim dritten Kind muss ja irgendwas grundlegend stimmen in eurer Beziehung, da werdet ihr euch doch nicht von so "Kleinigkeiten" unterkriegen lassen #liebdrueck

Beitrag von axaline 22.03.10 - 20:58 Uhr

Das mit dem kinderwagen kann ich durchaus nachvollziehen, ich hatte die Diskussion schon beim zweiten Kind
*Warum benutzen wir nicht den alten?*
*weil der Auseinanderfällt und ich einen vernünftigen brauche !* #bla

Männer eben.

Bei der Babyschale muss ich sagen, würde ich eher die Schale von seiner Cousine bevorzugen, denn ich weiß, daß die Firma KidsimSitz eingentlich immer ziemlich gut bei Stiftung Warentest abschneidet und auch beim ADAC. Die andere Firma kenn ich nicht.
Die Schale sieht zwar schicker aus, aber da achte ich lieber auf die Sicherheit !!!

Reg Dich nicht zu sehr auf !
So sind die Männer eben, sie sehen einfach nicht das geld in den Dingen ! Sie würden es lieber in Ihr Auto oder andere Hobbys stecken ;-) #rofl

Gruß Janine (34 SSW)

Beitrag von yozgat 22.03.10 - 20:58 Uhr

Hallo:-)
Also ich finde die Babyschale den du dir bestellt hast,definitiv schöner#pro
Dein Mann hat unsensibel gehandelt und gesprochen,ich bin mir sicher,dass er sich später beruhigen und entschuldigen wird;-)

Lg
Fatma 29ssw

Beitrag von cindy1973 22.03.10 - 20:58 Uhr

huhu,

ich kann Dich vollkommen verstehen !!!! Die Babyschale von Baby Walz ist viel viel schöner als die andere....

Wenn Du bisher nur Gebrauchtes für die Kinder gekauft hattest und Du nun *mal* was neues möchtest, ist das doch o.k. Sorry, aber Dein Mann ist wohl ein kleiner Sparfuchs;-) Ich würds machen und den Ärger einfach in Kauf nehmen!! Denk an Dich und das Baby;-)

Ganz liebe Grüße
Cindy mit Bauchmausi 11.SSW#verliebt

Beitrag von sohnemann_max 22.03.10 - 21:00 Uhr

Hi,

sorry, ich kann es nicht verstehen. Gerade dann nicht, wenn das Geld nicht so locker sitzt.

Kinderwagen ist ein Gebrauchsgegenstand der nach gut einem Jahr nicht mehr wirklich gebraucht wird. Da habe selbst ich - und ich bin keine, die irgendwelche gebrauchten Sachen kauft - den damaligen KiWa von unserem Sohn bevorzugt.

Das Teil ist jetzt auch schon 6 Jahre alt und bestimmt nicht mehr taufrisch, aber einen neuen Wagen für 500 Euro zu kaufen - ne wirklich nicht.

Kindersitz ok, da geht die Sicherheit vor. Da verstehe ich jetzt Deinen Mann nicht so wirklich.

Wird schon wieder!

LG
Caro mit Max 5,5 Jahre und Lara 10 Monate

Beitrag von axaline 22.03.10 - 21:16 Uhr

Hallöle,

wollte mal gerade zu Deiner Antwort folgendes sagen :

Mit einem neuen Kinderwagen kommt es auch immer ein wenig auf die Situation an !
Ich bin z.B. fast nur mit dem Ding unterwegs, ich brauche den auch nicht nur ein Jahr. Unseren Kinderwagen habe ich vor drei Jahren neu gekauft ( für knapp 200 Euro nicht 500). Er ist immer wieder mal im Einsatz ! Selbst unsere Große, wird darin noch gefahren, wenn sie z.B mal krank ist ! Der wird nun auch weiter benutzt !

Aber man sollte immer abwägen ob und wieviel man ihn benutzt, da gebe ich Dir recht. Und 500 Euro hätte ich niemals ausgegeben ! ;-)

Gruß Janine (34 SSW)

Beitrag von milka2680 22.03.10 - 21:21 Uhr

Hi

Also ich habe den anderen auch 2,5 jahre benutzt. Wohne in der Stadt und kann viel zu Fuß erledigen.
er kostet auch nur 180€ bekomme nämlich 10%Rabatt.

milka

Beitrag von axaline 22.03.10 - 21:27 Uhr

Ich gönne Dir den neuen Wagen ! Keine Frage !

Und ich weiß ein guter (geländegängiger) Kinderwagen ist Gold wert, gerade wenn man in der Stadt wohnt ! Mir gehts genauso ! Daher bin ich so froh über meinen KiWa !

Gruß Janine

Beitrag von binci1977 22.03.10 - 21:00 Uhr

HallO!

Ich habe auch so ein Exemplar, aber diesmal habe ich bestellt, als er 6 Wochen weg war.

Gut, den Geschwisterwagen haben eh meine Oma und Mutter gesponsort, konnte er nichts sagen und den Autositz muss er schlucken. Habe ihn gebraucht bei ebay gekauft und hat trotzdem 80!!!!! Euro gekostet. Der hat so eine Basisstation.

Ich habe ja auch viel gebraucht und tausche auch viele Klamotten ect. mit meinen Freundinnen, die Badeeimer reichen wir uns rum und sogar den stubenwagen habe ich geliehen bekommen(braucht man ja eh nicht lange).

Wenn der Buachzwerg ein paar Monate alt ist, müssen wir auch noch ein Bettchen kaufen.


Aber ab und zu mag man halt schon etwas Neues haben.


Verstehe dich.

LG Bianca 33.SSW

Beitrag von kleenerdrachen 22.03.10 - 21:02 Uhr

Also, ich kann dich wegen dem Kiwa gut verstehen und auch wegen der Babyschale- allerdings würde ich für mein Kind immer wieeder Maxi Cosi oder Römer kaufen...die sind halt im ADAC Test am besten, also schauen wir mal zum ADAC:
http://www1.adac.de/Tests/Kindersicherung/Kindersitze/kindersitztest_ergebnisseite.asp?ComponentID=276014&SourcePageID=276093&strID=43&IDModell=&Suchenach=&SortierungNach=&option1=1&option2=&option3=&option4=&option5=&testjahr=alle&isofix=nein&liegendertransport=&befestigungzweipunktgurt=&fangkoerper=&rueckwaertsgerichtet=

http://www1.adac.de/Tests/Kindersicherung/Kindersitze/kindersitztest_ergebnisseite.asp?ComponentID=276014&SourcePageID=276093&IDModell=76 ist nur der gleiche hersteller, aber schon das würde mich abschrecken.

Ich würde den nehmen, den du bestellt hast!

Beitrag von kleenerdrachen 22.03.10 - 21:09 Uhr

hab nochmal gegoogled, Testergebnisse von Kids im Sitz
http://www.testberichte.de/produktindex/produktindex_kids_im_sitz_kindersitze_29.html
http://testbericht.guenstiger.de/produkt/Kids-im-Sitz-Teko-Ferrari-614032.html
und für den hauck von Baby Walz:
http://www.hauck.de/autositze/zero-plus-gruppe-0-plus-611302.html

Denke, das spricht wirklich für sich.

Beitrag von sammygirl 22.03.10 - 21:10 Uhr

Schließe mich hier völlig an!
Hatte auch gerade bei ADAC geschaut!
Bei Sicherheit finde ich sollte man nicht sparen!
Das kann man woanders!!!!



Beim Kiwa ist es eine Frage der Optik und des Portemonaies. Kann Dich aber verstehen!#liebdrueck

Beitrag von robinsmami 22.03.10 - 21:05 Uhr

Ich habe auch einfach ein Kinderwagen bestellt und einee passende Babyschale (im übrigen die selbe wie du und den dazu passenden kinderwagen) mein Mann war auch der Meinung das late geht noch!!!
Ich wollte aber was neues mein erstes Kind hatte auch nur gebrauchte sachen,Kinderwagen&co da uns das Geld fehlte,jetzt haben wir etwas mehr in der Kasse....
erst war er auch nicht begeistert aber als er dann die sachen gesehen hat und den Kinderwagen schon gefahren ist (mit unserem großen drin) hat sich seine Meinung geändert...er ist voll begeistert und kanns kaum noch erwarten endlich unsere Maus rumzufahren!

Beitrag von milka2680 22.03.10 - 21:10 Uhr

H

Hast du den Kinderwagen auch von babyWalz?? Wenn ja welchen hast du denn genommen.

milka

Beitrag von robinsmami 22.03.10 - 21:14 Uhr

Ich habe meinem bei Baby one bestellt!
http://www.babyone.de/shop/unterwegs/kinder_und_sportwagen/esprit-kombi-wagen-orlando--4007923412206

Ich liebe diesen Wagen jetzt schon!

Beitrag von milka2680 22.03.10 - 21:18 Uhr

uiii der ist aber schick.
Ich habe mir den hier bestellt http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Kinderwagen/Kombi-Modelle/group/303/pricesort/asc/product/877914/L/0/Kombi-Kinderwagen.a833.0.html

Beitrag von robinsmami 22.03.10 - 21:23 Uhr

Der sieht auch klasse aus...lass dir den nicht vermiesen,du bist eh die meiste zeit damit unterwegs,nehm ich mal an,also musst du dich damit wohlfühlen.

Beitrag von milka2680 22.03.10 - 21:29 Uhr

Stimmt und das gleich gilt für die Babyschale auch.

Beitrag von milka2680 22.03.10 - 21:09 Uhr

Hi

Danke für die vielen antworten und noch zum Thema Geld, ok wir bade nicht drin aber Hungern müssen wir auch nicht. Aber mein Mann fährt ja auch im Juni zu Rock im Park und dafür hat er ja auch 200€ Taschengeld.

Der Kinder wagen kostet 180€ also nicht die Welt.

milka

Beitrag von steffiking 22.03.10 - 21:24 Uhr

Hallo

Also wir haben das so gemacht das wir uns GEMEINSAM die sachen rasugesucht haben #kratz
Ich weiß ja nicht wie das sonst so bei Euch abläuft aber warum redet Ihr nicht vorherdrüber... Sorry aber ich finde das er auch ein Recht hat mitzureden...
Mein Mann wäre definitiv auch Sauer gewesen hätte ich Alleine entschieden....

Tja mehr kann ich dazu jetzt auch nicht sagen..

LG Steffi

  • 1
  • 2