evra- wer hat erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von bea86 22.03.10 - 21:30 Uhr

hallo zusammen, da ich leider die pille nicht vertrage (pickel, depris, haarausfall....) wollte ich nun endlich mal etwas anderes ausprobieren. jetzt bin ich auf das pflaster gestoßen...
nur leider kenne ich niemanden der damit erfahrung hat.
können da auch diese nebenwirkungen auftreten? besonders die depris haben mir zu schaffen gemacht- das kann ich nicht nochmal gebrauchen....

vielen dank für die antworten!
liebe grüße u einen schönen abend!#blume

Beitrag von emilylarissa 24.03.10 - 09:45 Uhr

Hallo!

Hatte selbst das evra-Pflaster und meine Kleine ist jetzt 18 Monate alt #ole Es muss sich wohl unbemerkt etwas gelöst haben, was aber anscheinend öfters vorkommen kann... Die Nebenwirkungen hatte ich leider auch die gleichen wie bei der Pille, nur, dass man an das Pflaster halt nicht täglich denken muss.

LG Gabi

Beitrag von bea86 24.03.10 - 13:22 Uhr

danke... hhhmmm... bin jetzt etwas verunsichert. das es auch nicht mal etwas gibt worauf man sich verlassen kann;-)
ich denke ich probier es mal aus.
im schlimmsten fall werde ich es wohl wieder absetzen müssen.....

lg bea#blume