Wie bekomme ich diese Flecken wieder raus ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von chrilli 22.03.10 - 22:19 Uhr

Hallo Ihr Lieben !

Habt ihr vielleicht den ultimativen Tip für mich wie ich Flecken aus den Klamotten meines Sohnes wieder rausbekomme? Tee, Spaghettisauce, Kakao, was auch immer... Er hat schon soooo viele versaute Sachen aus dem Kindergarten und ich möchte nicht alles wegschmeißen. Die Sachen sind aber alle schon mehrmals bei 60 Grad gewaschen also quasi schon alte Flecken. Gallseife hat nicht geholfen... In die Sonne legen hat damals bei Möhrenflecken auch immer gut geholfen aber nun nicht mehr...
Bodies und solche Sachen, die nur drei vier Euro gekostet haben OK, aber wir haben so viele schöne Shirts, muß ich die nun in die Tonne treten?

#danke

Beitrag von zigeunerlein 22.03.10 - 22:24 Uhr

Hast du es schon mal mit einem Bleichmittel probiert, ich hab welches von Amway und damit bekomme ich fast alles raus (und es bleicht die Farben nicht aus)

Lg
Elly

Beitrag von chrilli 22.03.10 - 22:38 Uhr

Nein, nur dieses Vanish Oxi, das hat nicht geholfen.
Gibt es dieses Amway überall. Noch nie gehört... #kratz
Gehen damit auch alte Flecken noch raus?
Danke für Deinen Tip!

Beitrag von felix.mama 22.03.10 - 22:25 Uhr

Ich nehm immer Oxi Pulver, aber das teure, das preiswerte finde ich selber nicht so toll. Was ich auch gut finde ist dieses neue Fleckenzeug von Ariel! Hat bei mir auch alte Flecken gemildert.

Beitrag von alischa06 22.03.10 - 22:37 Uhr

Hallo,

ich schwöre ja auf Dr. Beckmann Fleckenteufel. Damit habe ich bisher jeden (noch so alten) Fleck rausbekommen.

LG

Andrea

Beitrag von chrilli 22.03.10 - 22:46 Uhr

Ich Danke Euch für die Tips, werde gleich die nächsten Tage mal probieren, was am besten hlft!

LG

Beitrag von nillili82 22.03.10 - 23:20 Uhr

hi,

das neue von ariel ist auch gut damit bekomme ich auch so gut wie alles raus, aber nur wenn man die waschmaschiene nicht sooooo voll packt.

wenn du weiße sachen (ohne etwas drauf) wieder schneeweiß bekommen willst dann mach folgendes:

einen eimer mit ca. 5 l heißen wasser füllen sachen rein packen so viel wie rein passen und dann einen guten schuss Domestus rein, ca. 12 std. einweichen lassen !

gut auspülen und dann in die maschiene packen, dannach hast man wider lupenreine sachen !!!


Lg nilli

Beitrag von sandrina37 23.03.10 - 06:43 Uhr

Kannst du deine Wäsche draußen trocknen ?

Falls ja dann habe ich einen guten Tip stell den Wäscheständer in die Sonne die zieht viele Flecken raus.
Ich habe mit Fleckenentferner, Oxi usw. probiert nicht alles ist raus gegangen. Meine Mutter gab mir den Tip und war ganz
erstaunt. Am besten die Wäsche so aufhängen das die Sonne die Flecken beruhrt.

Gruß Bea

Beitrag von yvni 23.03.10 - 08:28 Uhr

Versuchs mal mit Sonne nach dem waschen.

Beitrag von summer123 23.03.10 - 08:34 Uhr

Juhu,

unsere Erzieherin gab uns den Tip "Backpulver". Damit haben wir eine völlig vermatschte Regenhose super sauber bekommen. Der Tip war Gold wert und günstig.

LG