Temperatur messen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anelina 22.03.10 - 22:21 Uhr

Meine kleine wurde heute das erste mal geimpft und schläft jetzt ganz tief und fest. Ich mach mir sorgen wegen dem fieber und prüfe die temperatur mit der hand an der stirn. Meine frage ist bissl naiv: ist das bei babys genauso, dass die temperatur an der stirn getestet werden kann? Werde ich es in der nacht merken ohne ihr den termometer in den popo zustecken?

Beitrag von anom83 22.03.10 - 22:25 Uhr

Hallo,

grundsätzlich JA, aber es ist natürlich immer nur ein grober Schätzwert. Jeder empfindet die Temperatur anders.

Aber, wenn dein Schatz schläft, würde ich es auch erstmal an der Stirn fühlen.

LG und alles Gute

Mona

Beitrag von kiwi-kirsche 22.03.10 - 22:26 Uhr

Aaaaalso, wenn sie schläft und es ihr gut geht ist alles super, AUCH wenn sie Fieber haben sollte!
Das Fieber ist ja nix schlimmes, ganz im Gegenteil, es ist ganz einfach die Reaktion des Körpers auf die Impfung. Nicht wecken zum Fiebermessen. Und mach dich mit dem Temperatur-prüfen nicht verrückt!
Die Temperatur misst man am allerbesten bei so kleinen Kiddies im Po. Da ist es am genauesten, aber es gibt natürlich auch Stirn und Ohrenthermometer....würde ich aber nicht empfehlen....

lg
Kiwi

Beitrag von haruka80 22.03.10 - 22:27 Uhr

Die Frage habe ihc mir bisher nach jeder Impfung gestellt. Ich fasse immer vorsichtig auf die Stirn und vorsichtig in den Nacken (ob er schwitzt). 1x hatte mein Lütter Fieber, das hab ich aber gleich gemerkt, er war total warm (hab als Gegentest meine Stirn befühlt).
Schlafen ist immer die beste Medizin, wenn er nicht wach wird oder Schmerzen hat würde ich nicht messen, wobei ich gerade nach der 1. Impfung andauernd nach ihm geschaut habe- zum Glück hat ers nicht gemerkt:-p

L.G.

Haruka