Zähne, Durchfall, Pilz

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aaliyah88 22.03.10 - 22:38 Uhr

Nochmal eine Frage an euch :-)

Man merkt bei meiner kleinen an ihrem Durchfall das sie ein Zahn bekommt. Leider wurde sie bei ihrem ersten Zahn sehr Rot im Popo. Hab gedacht das sie ein wenig WUnd geworden ist. Es war ein Pilz, jetzt bei ihrem Zweiten Zahn hat sie schon wieder ein bisschen roten Popo was bis nach vorne zieht ;-( Bitte nicht wieder ein Pilz :-(
Habt ihr das Problem auch?
Bei mir im Freundeskreis gibt es das überhaupt nicht.
Ich bin eine von den VielWIndelWechsler. Ich mache ihr grundsätzlich ohne das sie was gemacht hat alle 4std eine neue Pampi. Hab sonst mit sowas gott sei dank kein problem. Klar, wenn ich merke sie hat gemacht wechsel ich sofort die pampi. Aber der Pilz kommt vom Durchfall... :(

Wie macht ihr das? Ein Tipp? Ein Hausmittel?
DIe creme wirkt zwar, aber nicht sooo gut...
Möchte einem grossen Pilz umgehen

Beitrag von jimmytheguitar 22.03.10 - 23:06 Uhr

Hallo!

Durchfall und Pilz hängt nur bedingt miteinander zusammen. Es ist halt so das der Pilz mehr Möglichkeiten hat sich auszubreiten ist erstmal die Haut des Popos durch dünnflüssigen Stuhl gereizt.

Also muß sich nicht wieder zwangsläufig ein Pilz entwickeln!

Wir haben/ hatten auch grad ganz aktuell Probleme damit, innerhalb von 2 Tagen war der Po super offen und knatschrot. Haben dann gestern abend und heute morgen mit lauwarmen Kamillentee je ca. 5 Minuten Sitzbäder gemacht, die sensitiv-Feuchttücher weggelassen (nur mit Wasser/ Kamillentee sauber getupft) und immer dünn Multilindsalbe (welche auch gegen Pilz wirkt) aufgetragen. Er hatte heute noch zweimal Durchfall aber der Po ist wieder VIEL besser.

lg und gute Besserung

Beitrag von maxi03 23.03.10 - 10:27 Uhr

Bei Pilz hilft bei uns: Popo mit Wasser waschen und Multilindsalbe über ca. 7 Tage, auch wenn der Pilz nicht mehr sichtbar ist.

LG