Das ist soo gemein :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von die-kathy 23.03.10 - 09:48 Uhr

Man das ist doch echt mies .. mein eigentlicher NMT wäre der 25. gewesen .. jetzt hab ich die doch echt 5 Tage eher bekommen :( Sowas blödes ..

Hab ja echt gedacht, man würde das alles auch ohne irgendwas hinbekommen, aber wir starten jetzt in die 9. ÜZ und so langsam macht man sich echt nen Kopf ob da auch alles in Ordnung ist.

Manche wünschen sich überhaupt kein Kind und werden Schwanger und die, die eins möchten, bei den klappt es nicht .. das ist doch unfair :(

Ich bin echt traurig...

Beitrag von 19kaktus82 23.03.10 - 09:50 Uhr

Hey, das tut mir wirklich leid für Dich und Du hast vollkommen Recht, manchmal ist es wirklich unfair.

Es kann an ganz vielen Dingen liegen, warum es noch nicht klappt, Hast Du mal mit Deiner FA darüber gesprochen? Was meint Sie dazu?

Viel Glück und Erfolg! Versuch die Ohren steif zub halten :-)
LG Kaktus

Beitrag von carlos2010 23.03.10 - 09:51 Uhr

Führst Du denn ein ZB oder machst Du Ovus, um Deine fruchtbaren Tage zu bestimmen?
Leider kann es ja immer wieder zu Zyklusschwankungen kommen!

Aber Kopf hoch und bloß nicht die Hoffnung aufgeben.
Jetzt kann st Du ja auch 5 Tage früher in den nächsten Zyklus starten;-)

Beitrag von tiger89 23.03.10 - 09:54 Uhr

das denk ich mir auch immer (bin schon zwei mal ss geworden, beim ersten im 1.üz beim 2.war es glaub der 4.üz)
es gibt so viele die wollen kein baby, herzeln nur ein mal und da funkt es.....
vielleicht macht man sich manchmal zu viel stress....
man ist doch eigentlich kern gesund und es will nicht klappen, während andere rauchen, trinken und evtl. noch drogen nehmen und die haben gefühlte 10baby's auf dem arm und wir????? keins!

drück dir die daumen das es endlich klappt, is doch echt zermürbend....

liebe grüße tina mit #sternchen + #sternchen am himmel funkeln

Beitrag von mai576 23.03.10 - 09:55 Uhr

Hallo , ach sei nicht traurig.
Ich dachte auch..nun hat es geklappt aber pustekuchen, meine kam 6 Tage zu spät und das mit echt so starken schmerzen, dass ich dachte #schrei.
Habe dann auch mit meiner FA gesprochen, sie meint wenn man sich zu sehr darauf einlässt und unbedingt Schwanger werden will, dann klappt es eh nicht.
Wir haben jetzt beschlossen es in ruhe anzugehen, ich führe zwar mein ZB aber der #sex soll ja auch noch spass machen, also werden wir einfach öfter als gewöhnlich uns vergrügen und dann werden wir es ja sehen.
Also tu Dir selber den gefallen und nimm es gelassen..
Deine sorgen kann ich gut verstehen....gebt Euch doch noch etwas Zeit.

LG Mai576#ole#ole#ole

Beitrag von die-kathy 23.03.10 - 10:05 Uhr

Ne haben es jetzt 8 Monate ohne irgendwelche Hilfsmittelchen versucht und wollen jetzt auch mal damit anfangen, das alles im Auge zu behalten.

Am 12. hab ich nen FA Termin und lass mich dort mal richtig beraten und mal gründlich Untersuchen.

Ja es ist wirklich unfair, wenn Menschen mit ihren Körper umgehen als wäre er ein Spielplatz und dann Schwanger werden und es dann nicht wollen. Aber leider können wir daran ja nichts ändern.