Folio???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 19kaktus82 23.03.10 - 09:56 Uhr

Guten morgen Ihr Lieben!

Wollte beginnen die Folio Tabletten zu nehmen. Habe aber eine Schilddrüsenunterfunktion. Kennst sich jemand damit aus?
Ich meine, ich muss die Fol400 jodfrei nehmen!
Kann mit jemand seine Erfahrungen berichten?

Liebe Grüße und vielen Dank

Beitrag von claudiw83 23.03.10 - 09:58 Uhr

ich nehm die auch ohne jod, weil ich hashi habe.
nehme immer 2 pro tag, weil 800 mikrogramm empfohlen sind

Beitrag von jewels1985 23.03.10 - 10:01 Uhr

Hi Kaktus,

ich nehme auch Folsäure ohne Jof (Folsan). Habe Hashimoto. Mein FA hat aber gemeint, ich könnte auch schon gleich 800 nehmen. Deswegen schmeiss ich mir immer zwei 400er ein!

Es ist nur wichtig das du regelmäßig deine Werte kontrollierst, damit du bei ss nicht in der Unterfunktion bist. Das war bei mir der Fall und ich hatte eine FG. Daher gehe ich jetzt alle 4 Wochen zur kontrolle.

lg, Julia