Mutter-Kind-Kur - wie lange hats bei Euch gedauert?

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von kruemlschen 23.03.10 - 10:53 Uhr

Hallo Zusammen,

kann mir jemand sagen wie lange er von der Antragsstellung bis zur Bewilligung bzw. Antritt der Kur warten musste?

Danke & Gruß
Krüml

Beitrag von lucky00 23.03.10 - 11:19 Uhr

Hallo,

Genehmigung ca. 10 Tage - war im November oder Dezember... weiß ich nicht mehr genau und vorab reserviert hatte ich einen Platz für die Osterferien.

LG,

lucky00

Ps.: Drücke die Daumen

Beitrag von kruemlschen 23.03.10 - 11:38 Uhr

D.h. man kann sich also aussuchen wann man zur Kur fährt?

#danke & LG
Krüml

Beitrag von lucky00 23.03.10 - 11:54 Uhr

Also ich konnte es.

Es gibt wohl Krankenkassen, die Vertragshäuser haben.

Hast Du die Kur schon beantragt oder noch nicht?

Beitrag von lucky00 23.03.10 - 11:56 Uhr

Ups - Du hast ja geschrieben wann und nicht wohin...sorry.

Auch das wann ging ohne Probleme - konnte ich direkt mit der Kurklinik klären.
Habe ja auch ein Kind im schulpflichtigen Alter - da waren Ferien einfach besser.

Schau doch mal unter www.kur.org wenn Du noch nichts beantragt hast!

Beitrag von kruemlschen 23.03.10 - 12:28 Uhr

#danke

Beitrag von october 23.03.10 - 12:55 Uhr

Hallo,

ich hab Anfang März meinen Antrag abgeschickt. 12 Tage später hatte ich die telefonische Zusage. Fahren werde ich Mitte Mai.
Bei mir ging alles ziemlich schnell.
Wenn du außerhalb der Ferien fahren kannst, bekommst du schneller einen Termin. Einige Kliniken, vor allem an der See und an beliebten Orten (Sylt, Rügen etc.) haben längere Wartezeiten.

LG Annika