Seh viel klarer, spinnbarer, flüssiger Schleim - Gehts bald los?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von steffi2408 23.03.10 - 11:47 Uhr

Hallo ihr lieben!

Habe in den letzten Tagen vermehrt Schleim beobachten können, dieser ist nicht mehr wie vorher etwas gelblich und klebrig, so wie der Schleimpropf, sondern ganz flüssig und klar, fast wie Wasser!

Hat das irgendwie Bezug auf den Geburtstermin?

Der wäre nämlich heute!

Bis auf leichte Wehen in der Nacht habe ich nichts anderes festgestellt, nur, dass mir heute sogar irgendwas da unten ab und an raustropft!

Was könnte das sein?

Danke euch

Lg Steffi ET heute

Beitrag von nillili82 23.03.10 - 12:23 Uhr

hi,

das könnte Fruchtwasser sein !

hast du den sonst irgendwelche beschwerden ???

wann hast du deinen nächten FA termin ???



Lg nilli

Beitrag von steffi2408 23.03.10 - 12:51 Uhr

Ne sonst merke ich gar nicht ausser ein bischen Übelkeit und ab und an ein Ziehen im UL!

Habe um 15 Uhr Termin beim FA

Beitrag von nillili82 23.03.10 - 13:06 Uhr

den meisten frauen wird vor der geburt übel ;-)

was heist ab und zu ein ziehen, ist das regelmäßig ???

Lg