Seitan Rezepte gesucht

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von neekah 23.03.10 - 11:49 Uhr

Hallo

Was stellt ihr denn alles mit Seitan an? Ich habe es bis jetzt immer nur in Bolo Sosse verwendet.

LG
Neekah

Beitrag von minimal2006 23.03.10 - 11:58 Uhr

Hier mein Rezept..ich habe es aus dem Internet, aber schon oft selbst gekocht.. schmeckt lecker und ist schnell zuzubereiten:


1 Pck. Weizen - Protein (Seitan)
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Sojasauce
Currypulver
Paprikapulver, edelsüß
Chilipulver
1 TL Honig
Soja - Sahne oder Schlagsahne
Pfeffer

Seitan in 3-4-mm-dicke Scheiben schneiden und diese vierteln. In einer Marinade aus Sojasauce und Knoblauch für 15-30 Minuten ziehen lassen.
In einer Pfanne klein gewürfelte Zwiebel glasig werden lassen, dann die Soja-Sahne hinzu und mit viel Curry und süßem Paprika würzen. Knoblauch in die Soße pressen, mit dem Honig abschmecken und mit Chili noch schön schärfen. Den gezogenen Seitan noch in der Sauce ziehen lassen.

Guten Appetit

LG Tanja

Beitrag von neekah 23.03.10 - 12:14 Uhr

Hi

#danke Leider ist mein Seitan so wie Hackfleisch #gruebel Aber dein Rezept werde ich mir auf jeden Fall rausschreiben! #mampf

LG

Beitrag von aussiegirl600 23.03.10 - 12:56 Uhr

Ich nehm oft normale Fleisch-Rezepte und ersetze das Fleisch einfach mit Seitan. Also zB bei Curries, Gulasch oder Asia-Pfanne.

Beitrag von neekah 24.03.10 - 06:33 Uhr

Werde es mal in einem Curry probieren ;-)

#danke