Wie sieht der Schleimpropf aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 12:05 Uhr

Hallo,

sagt mal weiß jemand wie der aussieht? Hatte gestern ganz viel zähen sehr gelben Schleim aufm Papier war das der?

LG

Lamba

Beitrag von danafavi 23.03.10 - 12:08 Uhr

kann gut sein.
bei manchen ist er leicht blutig bei andern gar nicht .
meiner war glitschig und durschsichtig bis weiß mit roten fäden .
sry für die genaue beschreibung^^

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 12:11 Uhr

Ja meiner war extrem gelblich halt sorry ^^ und sah auch total zäh aus so wie wenn man bei extremen Schnupfen seine Nase putzt...#schwitz

Beitrag von lulu06 23.03.10 - 12:08 Uhr

Der SP muss nicht am Stück kommen, er kann auch in Form von relativ festem Schleim kommen (war letzte Woche Thema bei GVK :-) ).

Als meiner abgegangen ist, wusste ich allerdings sofort, dass er es war. Ist doch sehr fest, er geeleartig. Hat mit dem typischen Schleim nicht viel zu tun.

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 12:12 Uhr

Ja deswegen ist mir das auch nur aufgefallen weil er halt eben ganz anders aussah als sonst.

Beitrag von cioccolato 23.03.10 - 12:12 Uhr

ich muss meinen vorrednerinnen recht geben, also ich habe auch sofort bemerkt, dass es der schleimpropf war...

erst war so ein stück mit blut und geleeartig, ähnlich dem eiweiß vom ei...

lg ciocco ET-5#verliebt

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 12:15 Uhr

Hmm...ja morgen muss ich eh zum Fa wieder kann die sowas sehen?

MM ist ja schon 2 cm auf und GBMh komplett verstrichen...

Beitrag von cioccolato 23.03.10 - 12:18 Uhr

mmhh weiss ich gar nicht genau, aber normalerweise müsste sie das schon ertasten können...

dein befund ist ja wirklich super, dann kanns ja nimemr lange dauern, ich drücke dir die daumen

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 12:21 Uhr

Ja wenn man Wünsche äüßern dürfte würde ich mir wünschen das sie sich alleine auf den Weg macht bevor die Einleitung ist.

Vielleicht wird er ja wahr. #verliebt

Beitrag von srilie 23.03.10 - 12:33 Uhr

Bei mir kam der 24 Stunden vor der Geburt und sah klumpig (ein Stück) und komplett blutdurchzogen aus. Da musste ich nicht mehr überlegen.