Fruchtwasser ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erdbeerschnee 23.03.10 - 12:10 Uhr

Hu hu,

heute morgen lief mir eine klare warme Flüssigkeit das Bein runter #hicks... nicht viel aber schon sichtbar und merkbar. Urin war es nicht also - was ist es dann? Kann es auch einfach flüssiger Schleim sein? #kratz

Kann ich das Zuhause mit irgendwas testen? Diese Handschuhe gibt es nur im 20er Pack für 25 euro... gibt es auch eine günstigere Alternative?

Erdbeerschnee

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 12:13 Uhr

Hallo,


ja zum FA gehen...#schein

Beitrag von loerchen88 23.03.10 - 12:13 Uhr

hallo,

also fruchtwasser würde entweder in einem schwall kommen oder jedenfalls stätig laufen.....von daher würde ich mir keine sorgen machen...
lg

Beitrag von danafavi 23.03.10 - 12:15 Uhr

glaube das heißt lackmuspapier kostet ca 5 euro ist auf ner rolle und testet den ph wert . gibts in der apo .

Beitrag von lambadaa 23.03.10 - 12:16 Uhr

Stimmt nicht!

Man kann Fruchtwasser auch nur Tröpfchenweise verlieren.