Braucht man nen Schwangerschaftsgurt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marie627 23.03.10 - 12:38 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hat einer von Euch diesen Schwangerschaftsgurt den es bei Baby-Walz und Butt zu kaufen gibt? Braucht man so etwas überhaupt? Unterstützt das wirklich so viel? Schwitzt man nicht evtl im Sommer enorm darunter? Malt der unter der Kleidung nicht ab?

Was tragt ihr um den Bauch zu stützen? Meiner ist zwar noch klein, aber das wird sich ja irgendwann mal ändern :-D

Danke für Eure Ratschläge schonmal im Voraus.

Beitrag von muffin357 23.03.10 - 12:40 Uhr

hi --

ich denke, das ding ist eher was für die "Problemfälle" -- also Frauen, die Bauchprobleme haben, alte Narben oder n Bruch oder so ...

wenn du gesund bist und dein gewebe einigermassen normal ausgebildet ist, dann brauchst du sowas eigentlich nicht...

lg
tanja

Beitrag von linagilmore80 23.03.10 - 13:04 Uhr

Der Gurt ist dann sinnvoll, wenn man z.B. mit der Syphyse (richtig geschrieben? Nein, bestimmt nicht, aber ich weiß es nicht besser) Probleme hat.
Ich bin jetzt zum 3. Mal schwanger und habe das Teil noch nicht gebraucht.

Beitrag von tina279 23.03.10 - 13:05 Uhr

Also ich hab sowas bisher nicht gebraucht #kratz

Glaube auch nicht, dass ich das in den letzten 10 Tagen noch brauchen werde ;-)

viele Grüße
Tina

Beitrag von moinsen83 23.03.10 - 13:18 Uhr

Hallo!
Ich habe einen und möchte den nicht mehr her geben. Der Gurt wird von dem Sitz runter gedrückt und liegt somit nicht auf dem Bauch auf. Ich empfinde es als sehr angenehm.
Ich habe meinen für 15 Euro bei Ebay ersteigert.
Meine Mutter hat damals ein Kind bei nem Autounfall verloren. Ich habe mir deswegen einen zugelegt.

LG Jasmin (28 Woche)