habt ihr das gewusst ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nickymaus30 23.03.10 - 13:15 Uhr

Soja und Sojaprodukte enthalten pflanzliche Östrogene (weibliche Geschlechtshormone) und sollten deshalb nicht in großen Mengen von Männern gegessen werden, die Wert auf ihre Fruchtbarkeit legen.

Beitrag von wunschmama123 23.03.10 - 13:17 Uhr

jup... deshalb nehmen auch viele Frauen in den Wechseljahren Soja und Sojaprodukte zu sich ...

Beitrag von lipstickjungle 23.03.10 - 13:26 Uhr

Mein Cousin ernährt sich NUR von Tofu und Sojazeugs und hat seine Frau im ERSTEN ÜZ geschwängert !!!!!!!!!!!!!!!!! außerdem trinkt er den ganzen Tag Bier und ernährt sich total einseitig und treibt keinen SPORT !!!!!!!!!

Beitrag von daisydonnerkeil 23.03.10 - 13:35 Uhr

Tja, das kommt halt sehr auf den Mann an. Ein Bekannter von mir isst ständig Tofu und hat seine Frau zwei Mal sehr zügig geschwängert.

LG,
D.

Beitrag von lipstickjungle 23.03.10 - 13:37 Uhr

#heul#heul#heulund mein Mann lebt gesund bis zum geht nicht mehr und es dauert eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeewiggggggggggggggggggggggggggggggggggg :-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[#heul