Komische Kopfschmerzen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von bichi1103 23.03.10 - 13:34 Uhr

Hallo hatte die Tage schon mal berichtet das ich Kopfschmerzen habe wobei ich dachte das es am Wetter liegt.
Nun hab ich seit gestern so komische Kopfschmerzen aber nur im Stirnbereich.Meine Augen fühlen sich auch dann schwer an.
Ich hab Nacken Probleme vielleicht kommen sie davon,aber ich hab schon seit Jahren mit Nacken und Rücken zu tun und noch nie solche Kopfschmerzen gehabt.
Auch wenn ich die Nase hochziehe,zieht es sofort im Stirnbereich.
Trinken tu ich genug.Kopfschmerztablette hab ich heute Morgen genommen hilft aber nicht.

Kennt einer das von euch und kann mir Tips geben wie es weg geht.

LG.

Beitrag von keksiundbussi04 23.03.10 - 17:42 Uhr


Ja, ich kenn das. Hatte erst Schnupfen u. jetzt Probleme, mit der Stirnhöhle. Nehme Sinupret & Ibuprofen!
Jetzt wirds wieder besser.

Hast Du evtl. auch erst Schnupfen gehabt?



Karin#klee

Beitrag von postrennmaus 23.03.10 - 22:14 Uhr

Hört sich an, als wären deine Stirnhöhlen dicht. Tut es auch weh wenn du den Kopf nach unten hängen lässt? Das wäre auch ein Indiz dafür.

Dann solltest du etwas nehmen, was die Stirnhöhlen wieder frei macht. Habe leider kein Medikament parat, aber dein Doc hilft dir da sicher weiter.

Lg und alles Gute

postrennmaus